Meldungen

Bellamy Brothers: Jesus Is Coming

Tickets und weitere Infos: Hier klicken!

Ein Gospel Album von den Bellamy Brothers? Tatsächlich! Aber eines der anderen Art, wie es von den Brüdern aus Florida nicht anders zu erwarten war. Mit Ausnahme von „I’ll Fly Away“ gibt es keine der sonst üblichen Gospel-Klassiker sondern eigenes Material von Howard und David. Das Ergebnis kann sich hören lassen, ein stimmiges, stimmungsvolles Album, das zwar Lieder mit Gospel-Charakter bringt aber nicht auf den Humor, das Augenzwinkern und die Aussagen verzichtet, die die Bellamys machen wollen.

Als ich sie vor reichlich einem Jahr traf, erzählten sie von ihren Plänen für ein Gospel-Album, was mich neugierig bleiben ließ. Mir gefällt’s! Im Mittelpunkt stehen Zuversicht und Familie, beides für die Bellamys seit jeher wichtige Leitlinien für ihr Leben. Vor allem Howard Bellamy, der Songschreiber des Duos, wurde beim besinnen auf seine Vergangenheit reichlich fündig. Ausgangspunkt mag dabei das ganz sicher autobiographische „Grandma’s God“ gewesen sein.

Geradezu brillant sind für mich die humorvollen Wortspielereien mancher Songs, die dennoch ein Anliegen der Bellamy’s rüberbringen. Ich denke an „Drug Problem“, denn da werden traditionelle Werte als positive Drogen dargestellt, die verhindern können, dass man den negativen Drogen verfällt. Richtig plakativ schon der Titel eines Songs, der übersetzt heißt: Gott hilf mir, der Mensch zu sein, von dem mein Hund glaubt, der ich sei“. Die Idee dazu hatte David Bellamy als er ein Schild mit der Aufschrift las, allerdings ging es da um eine Katze. Er wählte den Hund, weil Hunde eher verzeihen als eine Katze.

Die Situation, geistig bankrott zu sein, kennen viele von uns, auch die Bellamys. Sie teilen sie mit uns. Ebenso wie einen klassischen Gospel Song „Faith Came Back To Me“. Bei einem anderen Songs wirken David’s Söhne Jesse und Noah mit, womit die familiären Bindungen noch einmal unterstrichen werden. Nicht von ungefähr ist „Jesus Is Coming“ der Titelsong geworden. Darin befassen sich die Bellamys mit dem biblischen geschehen als Jesus den Tempel säuberte. Wie würde seine Reaktion sein, wenn er heute in einer solchen Mission zur Erde käme? Er fände sehr viel mehr vor, das ihn erzürnen müsste! In das Konzept hinein passen auch eine weiter aktualisierte Version des unverwüstlichen „Old Hippie“ sowie eine etwas langsamere „gospelige“ Version ihres Ur-Hits „Let Your Love Flow“.

Fazit: Das Album ist ein reines Hörvergnügen, das Anliegen der Interpreten wird deutlich und die Botschaften kommen an.

   
Jesus Is Coming
CD: „Jesus Is Coming“
Erscheinungsdatum: 2007
Label: Curb Records

Bestellen / Download:
Hier bestellen!Hier bestellen!

Trackliste:

01. Drug Problem
02. Wings Of The Wind
03. Lord Help Me Be The Kind Of Person (My Dog Thinks I Am)
04. Gradma’s God
05. Faith Came Back to Me
06. Spiritually Bankrupt
07. I Ain’t Goin‘ To Hell
08. Old Hippie III (Saved)
09. Beautiful Night
10. You’re The World
11. I’ll Fly Away
12. Jesus Is Coming
13. Let Your Love Flow

Luke Bryan - Hier bestellen

Sponsor

World of Western: Seit 15 Jahren der kompetente Partner für alle Westernfreunde!

Ob Fashion, Boots, Schmuck oder Accessoires, vom heißen Bikerstil bis zur originellen Home-Dekoration, bei World of Western findest Du den passenden Look.

World of Western-Webseite: Hier klicken!

Über Manfred Vogel (632 Artikel)
<p>Manfred Vogel gehört zur Stammbesetzung von Country.de und ist seit über 40 Jahren als Fach-Journalist und Kenner in Sachen Country Music gefragt.</p>