Meldungen

Alan Jackson: 34 Number Ones

World of Western: Hier klicken!

Alan Jackson veröffentlicht mit „34 Number Ones“ eine weitere Compilation, dieses Mal vollgepackt mit 34 Nr.1-Hits plus drei bisher unveröffentlichten Songs. Gut, für Jackson-Fans ist dies nicht unbedingt der Bringer – aber die drei neuen Songs werden auch sie letztendlich dazu veranlassen die Geldbörse zu ziehen, um sich diesen Silberling zu kaufen. Für diejenigen unter Ihnen, welche noch gar kein Album von Alan Jackson haben, aber schon immer einmal alle Nr. 1-Songs – geballt auf einer Doppel-CD, ihr Eigen nennen wollten, die sollten hier auf jeden Fall zuschlagen.

Die Songs auf der Doppel-CD spannen den Bogen über einen Zeitraum von 1990 (Here In The Real World) bis zum aktuellen Duett „As She’s Walking Away“, welches Jackson mit der Zac Brown Band eingesungen hat. Ausserdem gibt’s als „Bonbon“ noch eine grandiose Cover-Version des Cash-Klassikers „Ring Of Fire“ (mit der fantastischen Lee Ann Womack) – übrigens seine aktuelle Single, sowie „Look At Me“ vom Billy: The Early Years-Soundtrack.

Interessant ist, dass sämtliche Songs chronologisch geordnet sind. Beginnend mit seiner ersten Nummer Eins „Here In The Real World“ (1990) bis zu „Country Boy“ (2008) ist wirklich alles verteten, was irgendwann mal auf Platz 1 der US-Single-Charts stand. Seine letzte Nr. 1, „As She’s Walking Away“ – wie bereits erwähnt das geniale Duett mit der Zac Brown Band, darf natürlich ebenso nicht fehlen – ist aber keine gezählte Nr.1 von Alan Jackson, denn der Song wird der Zac Brown Band zugeordnet.

Fazit: „34 Number Ones“ zeigt mehr als eindrucksvoll, was für großartige „musikalische“ Leckerbissen der in Georgia geborene Jackson in den letzten 20 Jahren veröffentlicht hat – geballte Country Music vom Allerfeinsten.

   
34 Number Ones
Doppel-CD: „34 Number Ones“
Veröffentlicht: 2010
Label: Arista Nashville

Bestellen / Download:

Hier bestellen!Hier bestellen!
Hier bestellen!Hier downloaden!

Trackliste: (CD 1)

01. Ring Of Fire (mit Lee Ann Womack)
02. Here In The Real World
03. Wanted
04. Chasin‘ That Neon Rainbow
05. I’d Love You All Over Again
06. Don’t Rock The Jukebox
07. Someday
08. Dallas
09. Midnight In Montgomery
10. Loves Got A Hold On You
11. Shes Got The Rhythm (And I Got The Blues)
12. Tonight I Climbed The Wall
13. Chattahoochee
14. Who Says You Can’t Have It All
15. Summertime Blues
16. Livin‘ On Love
17. Gone Country
18. I Don’t Even Know Your Name
19. Tall Tall Trees

  Trackliste: (CD 2)

01. As She’s Walkign Away (mit der Zac Brown Band)
02. Look At Me
03. I’ll Try
04. Home
05. Little Bitty
06. Whos Cheatin‘ Who
07. There Goes
08. Between The Devil And Me
09. Right On The Money
10. It Must Be Love
11. Where I Come From
12. Where Were You (When The World Stopped Turning)
13. Drive (For Daddy Gene)
14. Its Five O Clock Somewhere (mit Jimmy Buffet)
15. Remember When
16. Small Town Southern Man
17. Good Time
18. Country Boy

Chris Stapleton - Hier bestellen

Sponsor

World of Western: Seit 15 Jahren der kompetente Partner für alle Westernfreunde!

Ob Fashion, Boots, Schmuck oder Accessoires, vom heißen Bikerstil bis zur originellen Home-Dekoration, bei World of Western findest Du den passenden Look.

World of Western-Webseite: Hier klicken!