Meldungen

Bellamy Brothers – Konzert in Bernshausen

Die Bellamys begeisterten beim diesjährigen Rhöner Country Open Air!

Tickets und weitere Infos: Hier klicken!
Bellamy Brothers Bellamy Brothers - Bildrechte: Promo, Bellamy Brothers

Bereits im letzten Jahr kündigte Veranstalter und Initiator des Rhöner Country Open Air – Michael Heidinger, die Bellamy Brothers für seine Jubiläumveranstaltung 2015 an. Am vergangenen Donnerstag war es soweit, dass aus Florida stammende Duo – David und Howard Bellamy, machte Station beim großen Country-Festival in Bernshausen. Soviel sei bereits jetzt verraten, die Brüder lieferten ein Konzert der Extraklasse ab!

Gegen 21.00 Uhr – das Zelt war bis auf den letzten Platz gefüllt, betrat das Musiker-Duo die Bühne und startete ein Feuerwerk an Hits aus 40 Jahren Bellamy Brothers-Karriere. „Let Your Love Flow“, „If I Said You Have A Beautiful Body Would You Hold It Against Me“, „Do You Love As Good As You Look“, „I Need More Of You“, „Dancin‘ Cowboys“, „Redneck Girl“, „Old Hippie“, „Sugar Daddy“, „Lovers Live Longer“, „Get Into Reggae Cowboy“ u.v.m. sowie einige neue Songs – u.a. „Dyin‘ Breed“ und „Boobs“. Als Zugabe obendrauf gab es „Crossfire“!

Den Hitreigen eröffneten die Bellamys mit einem Welthit, der zwar seit den 70er Jahren zu den populärsten Songs im Country Music Business gehört – „Some Broken Hearts Never Mend“, und Don Williams damals – übrigens im selben Jahr (1976) wie die Bellamys, zum Weltstar machte, aber nicht aus ihrer Feder stammte. Trotzdem – oder gerade deswegen, war auch schon das Eis in Bernshausen gebrochen, das Publikum sang ab diesem Zeitpunkt nahezu jeden Song mit. Über die Textsicherheit waren die Bellamys sehr angetan. Bei „If I Said You Have A Beautiful Body Would You Hold It Against Me“ war das Publikum so textsicher, dass die Bellamys an jeder Stelle des Titels ihren Gesang hätten einstellen können – das Publikum setzte sofort ein. Breites Grinsen bei David und Howard, die dies sichtlich genossen!

40 Jahre stehen die Bellamy Brothers auf den Bühnen dieser Welt, aktuell gibt es ein Doppelalbum, welches die guten alten Hits (20 an der Zahl) und Neu-Kompositionen (ebenfalls 20) miteinander vereinen. Schlicht und einfach 40 Years haben die Brüder ihr Album genannt. Sämtliche Songs auf „40 Years“ sind Neuaufnahmen. Ergo, auch die Hits vergangener Tage wurden in die Gegenwart transformiert und neu aufgenommen. Was die Bellamys live und in Farbe in Bernshausen vor begeisterten Fans ablieferten, kann man ab sofort auch zu Hause genießen. Die CD (Studioaufnahmen, keine Live-CD) ist seit dem 12. Juni 2015 überall im Handel erhältlich.

Die Bellamys beim Rhöner Country Open Air in Bernshausen – das hat wirklich Spaß gemacht. Danke an Michael Heidinger, der zum 10. Jubiläum nicht nur eines der beliebten Country-Duos in die Rhön holte, sondern wieder ein großartiges Festival auf die Beine stellte. Freitag, Samstag und Sonntag gabe es von morgens bis abends jede Menge Livemusik (Two From Heart, The Forgotten Sons of Ben Cartwright, Cadi Country Rock, Free Bears, Blue Steel, Lonnie Dale, Danny’s Acoustic Trail), Workshops für Linedancer u.v.m. – und das bei nahezu perfektem Wetter!

Michael Heidinger kündigte bereits das 11. Rhöner Country Open Air für das Jahr 2016 an. In der letzten Juniwoche, vom 24.06 bis 26.06.2016, heißt es wieder „Willkommen in Bernshausen, dort wo die Countrymusik seit 10 Jahren ein Zuhause gefunden hat!“

Luke Bryan - Hier bestellen

Sponsor

World of Western: Seit 15 Jahren der kompetente Partner für alle Westernfreunde!

Ob Fashion, Boots, Schmuck oder Accessoires, vom heißen Bikerstil bis zur originellen Home-Dekoration, bei World of Western findest Du den passenden Look.

World of Western-Webseite: Hier klicken!

2 Kommentare zu Bellamy Brothers – Konzert in Bernshausen

  1. Das war ein gelungener Abend. Hoffe sie kommen nächstes Jahr wieder nach Deutschland.

  2. War ein toller Abend mit den Bellamy’s und der Artikel spiegelt das wider.

    Danke

Kommentare sind deaktiviert.