Meldungen

Billboard Airplay Charts: Dustin Lynch löst Sam Hunt ab

Tickets und weitere Infos: Hier klicken!
Country Music Charts

Dustin Lynch hat mit „Hell Of A Night“ zum zweiten Mal in seiner Karriere (nach „Where It’s At“) die Spitze der Billboard Airplay Charts eingenommen und Sam Hunt mit „House Party“ abgelöst, der sich die Woche nur auf Rang 5 wiederfindet. Direkter Verfolger ist Thomas Rhett mit „Crash And Burn“ auf Platz 2. Als Dritter und Vierter haben Keith Urban mit „John Cougar, John Deere, John 3:16“ und Chris Janson mit „Buy Me A Boat“ die Plätze getauscht. Neu in den Top 10 hat sich Luke Bryan mit „Strip It Down“ auf Rang 8 eingefunden. Bester Neueinsteiger ist Brad Paisley mit „Country Nation“ auf Platz 53. Ebenfalls neu dabei sind Brantley Gilbert mit „Stone Cold Sober“, Michael Ray mit „Real Men Love Jesus“ und Sam Hunt mit „Break Up In A Small Town“ auf den Rängen 58 bis 60.

In den Texas Radio Charts hält sich Pat Green mit „While I Was Away“ schon die dritte Woche an der Spitze und zählt damit zu den erfolgreichsten regionalen Radiosingles des laufenden Jahres. Auf Platz 2 vorgerückt sind Cody Canada & The Departed mit „Easy“ vor Matt Kimbrow mit „Livin‘ The Good Life“ und Wade Bowen mit „Sun Shines On A Dreamer“. Die Ränge 5 bis 7 gehören Cory Morrow mit „Old With You“ vor Reckless Kelly mit „Real Cool Hand“ und Whiskey Myers mit „Shelter From The Rain“. Den größten Sprung machte TJ Broscoff mit „Phone Calls“ von Platz 23 auf 17. Tori Martin ist mit „Woman Up“ als bester Female Song auf Rang 24 zurückgefallen und wird wahrscheinlich in der kommenden Woche von Bri Bagwell abgelöst, die mit „My Boots“ als bester Neuzugang auf Platz 27 liegt. Ebenfalls neu dabei sind Zane Williams mit „She Is“ und Mario Flores mit „Beer Time“ auf den Rängen 29 und 30.

Luke Bryan - Hier bestellen

Sponsor

World of Western: Seit 15 Jahren der kompetente Partner für alle Westernfreunde!

Ob Fashion, Boots, Schmuck oder Accessoires, vom heißen Bikerstil bis zur originellen Home-Dekoration, bei World of Western findest Du den passenden Look.

World of Western-Webseite: Hier klicken!