Meldungen

Country Music Hot News vom 10. Mai 2017

Es gibt Neues über Willie Nelson, Jason Aldean, Kelsea Ballerini, Trace Adkins, Kris Kristofferson, Brad Paisley, Crystal Gayle, Loretta Lynn und René Deutscher zu berichten.

Americana im Pädagog: Weitere Infos!
Country Music Hot News Country Music Hot News - Bildrechte: Country.de

Der gute alte Willie Nelson hat wieder zugeschlagen. Wenige Tage nach seinem 84. Geburtstag hat er einen neuen Rekord aufgestellt. Er ist der älteste Sänger, der je an der Spitze der Country-Album-Charts gestanden hat. 36.000 Mal hat sich sein neues Album „God’s Problem Child“ in der ersten Woche verkauft. Allerdings hat er nur seinen eigenen Rekord verbessert, denn er war 82, als er mit dem verstorbenen Merle Haggard das Album „Django & Jimmie“ auf Platz 1 brachte.

Jason Aldean und seine Frau Brittany Kerr teilten mit, dass sie ein Kind erwarten. Die beiden haben im März 2015 geheiratet. Die 28-jährige Kerr wird zum ersten Mal Mutter, wohingegen Aldean, der 40 Jahre alt ist, das Vatergefühl längst gut kennt. Aus seiner ersten Ehe mit Jessica Aldean hat er bereits zwei Töchter. Ob es ein Junge oder Mädchen wird, haben die Eltern noch nicht gesagt.

Kelsea Ballerini wird von manchen Kritikern als die nächste große Country-Sängerin gesehen, die auf den Spuren von Taylor Swift wandeln könnte. Das wird aber sicher nicht an ihrer großen Kenntnis von Countrymusik-Klassikern liegen. Als sie vor kurzem in der „Bobby Bones Country Music Morning Show“ zu Gast war, spielte ihr der Moderator einige Songs aus dem Jahr 1993, ihrem Geburtsjahr vor. Wenn wir ihr verzeihen wollen, dass sie Popsongs nicht kannte, sind wir doch verstimmt, dass sie den Top Hit „Easy Come Easy Go“ des großen George Strait nicht erkannte.

Trace Adkins wird demnächst im Kino zu sehen sein. Er spielt einen ganz fiesen Bösewicht in Film „Hickok“, den er mit Kris Kristofferson gedreht hat. Die beiden sind Gegner, weil der Sheriff den armen Trace zwingen will, seine geliebten Pistolen im Städtchen abzulegen. Und so kommt es dann natürlich zum großen Shoot Out. Wir haben keine Ahnung, wie der Film ausgeht, daher müssen wir ihn wohl beizeiten angucken.

Brad Paisley ist ja einer der gefragtesten Country-Stars und das heißt, dass er viel Reisen und vor allem Fliegen muss. Das fällt dem Sänger angesichts der immer größer werdenden Terrorgefahr oft schwer, wie er dem Magazin People vor kurzem erzählte. Das soll ihn aber nicht vom Reisen abhalten. „Ich habe jetzt mehr Angst“, ließ er wissen, „Wir waren ja gerade in Europa und es waren die tollsten Ferien unseres Lebens.“ Die Paisleys, also Brad, Gattin Kimberly und seine Söhne Huck (10) und Jasper (8) besuchten Rom, Prag und Dublin. Sie waren am 22. März in London, eine Woche vor dem tödlichen Anschlag am britischen Parlament.

Crystal Gayle, die mit ihrem Lied „Don’t It Make Your Brown Eyes Blue“ Musikgeschichte schrieb, ist auch bekannt als die (viel) jüngere Schwester von Loretta Lynn. Sie ist 66, während die große Schwester 84 ist. Nach deren Schlaganfall wünschte Gayle ihrer Schwester über Twitter alles Gute. Die beiden waren in den letzten Jahren wieder gute Freundinnen geworden und Lynn hatte Gayle im Januar in die Grand Ole Opry eingeführt. Lange hatte es ja das Gerücht gegeben, dass die beiden sich jahrelang nicht grün gewesen seien.

René Deutscher, Sohn des großen Drafi Deutscher, goes Country Music. Mit „Back To Reality“ – seiner aktuellen Single, fröhnt er ganz offen, und ziemlich gut, seinem offensichtlichen Faible für die US-Countrymusik. Deutscher liebt Country Music und ist, so erfuhren wir nach einem persönlichen Gespräch, ein großer Kenner des Genres. Die Single ist ab sofort digital bei allen wichtigen Online-Shops erhältlich. Laut Aussage Deutschers soll in Zukunft noch ein komplettes Album folgen. Wir sind sehr gespannt und freuen uns darauf!

Shania Twain - Hier bestellen

Sponsor

World of Western: Seit 15 Jahren der kompetente Partner für alle Westernfreunde!

Ob Fashion, Boots, Schmuck oder Accessoires, vom heißen Bikerstil bis zur originellen Home-Dekoration, bei World of Western findest Du den passenden Look.

World of Western-Webseite: Hier klicken!

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*