Meldungen

Kenny Chesney im Duett mit David Lee Murphy

Gemeinsam singen David Lee Murphy und Kenny Chesney den starken Song "Everything's Gonna Be Alright" im Duett.

World of Western: Hier klicken!
David Lee Murphy & Kenny Chesney - Everything's Gonna Be Alright David Lee Murphy & Kenny Chesney - Everything's Gonna Be Alright. Bildrechte: Reviver Records

Der eine reiht seit 1994 Hit an Hit und ist seit 2000 der erfolgreichste Countrysänger: Kenny Chesney. Der andere hatte seinen ersten Hit 1995, erreichte mit dem Lied „Dust On The Bottle“ Platz 1 der Country-Charts: David Lee Murphy. Dann verschwand er aus den Charts, bis er 2004 mit „Loco“ einen Platz 5 schaffte. Und wieder wurde es nichts mit andauerndem Erfolg in der Hitparade, auch Alben veröffentlichte er nicht mehr. Nun hat David Lee Murphy nach 13 Jahren eine neue Single namens Everything’s Gonna Be Alright herausgebracht, die er im Duett mit Kenny Chesney aufgenommen hat.

David Lee Murphy hat in den letzten 13 Jahren aber durchaus gearbeitet. Er war als Songschreiber sehr erfolgreich. Jason Aldean stand mit Murphys „Big Green Tractor“ im Jahr 2009 auf Platz 1 und Thompson Square mit „Are You Gonna Kiss Me Or Not“ im Jahr 2011. Für Kenny Chesney hat er gleich zwei Hits geschrieben – „Living In The Fast Forward“ (2006) und „Live A Little“ (2011), so dass dessen Bereitschaft, mit Murphy ins Studio zu gehen, nicht überrascht. Der Erfolgsproduzent Buddy Cannon, der Willie Nelson und Kenny Chesney betreut, ist des Lobes voll: „David Lee’s Musik ist tief verwurzelt“, erklärt Cannon jüngst dem Billboard, „Er hat wie ein starker Baum dem heftigen Wind, der im Business umherweht, getrotzt.“

Murphy hat „Everything’s Gonna Be Alright“ mit Jimmy Yeary und Chris Stevens, die ihrerseits auch manchen Hit verfasst haben, geschrieben. Herausgekommen ist ein hypnotischer Song, der einfach im Aufbau, aber eingängig in der Melodie ist und mit durchgängigem Gitarrenrhythmus erfreut. Der Song wurde von den drei Männern im Januar 2016 im Starstruck-Gebäude in der Music Row in Nashville geschrieben, wie sich Murphy erinnert: „Wir Songschreiber durchsieben ja sozusagen alles darauf, ob wir etwas finden, das gut genug ist, und wir hoffen insgeheim, dass alles gut wird, eben ‚Everything’s Gonna Be Alright'“.

Die Autoren waren sicher, dass das Lied einen Sänger finden würde. Sie dachten an Chesney, Dierks Bentley oder Keith Urban. Chesney zog es für sein „Cosmic Hallelujah“ in Betracht, doch er verzichtete auf das Lied und riet Murphy es doch selber für sein neues Album aufzunehmen. Nicht nur das, er erklärte sich auch bereit mitzusingen, was die beiden dann im Alleingang machten und den fertigen Song an Produzent Cannon ablieferten. Murphys erstes Album nach 13 Jahren wird bei dem kleinen unabhängigen Label Reviver erscheinen. Seit dem 31. Oktober wird „Everything’s Gonna Be Alright“ als erste Single beworben. Wie es aussieht, mit Erfolg, denn das Lied hat es in nur zwei Wochen bereits auf Platz 37 der Airplay Charts des Billboards geschafft.

David Lee Murphy & Kenny Chesney – Everything’s Gonna Be Alright: Die Single

David Lee Murphy & Kenny Chesney - Everything's Gonna Be Alright

Titel: Everything’s Gonna Be Alright
Künstler: David Lee Murphy & Kenny Chesney
Musik & Text: David Lee Murphy, Jimmy Yeary, Chris Stevens
Veröffentlichungstermin: 11/2017
Label: Reviver Music
Format: Single
Genre: Traditional Country

Die Single kann hier bestellt werden: Everything’s Gonna Be Alright

World of Western: Hier klicken!

Sponsor

World of Western: Seit 15 Jahren der kompetente Partner für alle Westernfreunde!

Ob Fashion, Boots, Schmuck oder Accessoires, vom heißen Bikerstil bis zur originellen Home-Dekoration, bei World of Western findest Du den passenden Look.

World of Western-Webseite: Hier klicken!

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*