Country Music Hot News ... vom 17.04. sind online. Es gibt Neues über Martina McBride, Rodney Atkins, Glen Campbell, LiveWire und The Lacs zu berichten. Zu den » News
World of Western: Hier klicken!

Beiträge zum Künstler / Thema: Lionel Richie

[26. April. 2012 | Kommentare deaktiviert | Von | Kategorie: News]
Sensation: Lionel Richie und Andrea Berg singen im Duett

Wie uns Lobomedia (u.a. Management von Carmen Nebel) aktuell mitteilt, wird Lionel Richie und Andrea Berg bei “Willkommen bei Carmen Nebel” (Samstag, 28. April, ZDF, 20:15 Uhr) im Duett singen. Das ist natürlich eine faustdicke Überraschung und wird bei den Musikfans wie eine Bombe einschlagen!

US-Superstar Lionel Richie (100 Millionen verkaufte Alben, mehrere Grammys sowie dutzende Gold- und Platinauszeichnungen) singt im Duett mit Deutschlands Schlagerkönigin Andrea Berg. Zusammen präsentieren sie (Live mit großer Band) den Titel “Angel” aus Lionel Richies aktuellen Album (Nr. 1 in den USA) “Tuskegee”.

» weiterlesen

[26. April. 2012 | Kommentare deaktiviert | Von | Kategorie: CD-Besprechungen]
Lionel Richie: Tuskegee

In den 1980er Jahren begann Lionel Richie – nach großen Erfolgen mit den Commodores, seine erfolgreiche Solo-Karriere. Ein ganzes Jahrzehnt dominierte er das musikalische Zeitgeschehen mit seinen Hits. Partys ohne “All Night Long”, “Dancing On The Ceiling”, “Say You, Say Me” und “Hello” waren damals schlichtweg undenkbar. Richie dominierte die Charts und war einer der Superstars der Achtziger!

Über 100 Millionen Tonträger hat der 62-jährige Musiker, der in Tuskegee (Alabama) das Licht der Welt erblickte, mittlerweile an den Mann bzw. Frau gebracht. Wer jetzt denkt, warum geht der nicht wie alle Anderen in Rente, genießt seinen Ruhm, verprasst seine Kohle und lässt den lieben Gott ‘nen guten Mann sein – der sollte aufmerksam weiterlesen, denn Richie legt noch einmal richtig los!

» weiterlesen

[24. April. 2012 | Kommentare deaktiviert | Von | Kategorie: News]
Lionel Richie auf Promotour in Deutschland

Am kommenden Freitag, den 27. April, erscheint auch in Deutschland der neue Longplayer Tuskegee von Lionel Richie. In den USA ist das Album bereits seit einigen Wochen erhältlich und verkaufte sich so gut, dass es bis auf Platz 1 der US-Album-Charts kletterte.

Anlässlich der Veröffentlichung hierzulande wird der fünffache Grammy-Gewinner, Oscar-, Golden Globe- und ECHO-Preisträger in dieser Woche in Deutschland in einigen ausgewählten TV-Shows – u.a. bei “Willkommen bei Carmen Nebel” im ZDF, Stefan Raabs “TV Total” bei Pro 7 und “Gottschalk Live” in der ARD, zu Gast sein um für sein Countryalbum “Tuskegee” ordentlich die Werbetrommel zu rühren.

» weiterlesen

[11. April. 2012 | Kommentare deaktiviert | Von | Kategorie: News]
Lionel Richie: Tuskegee Tour 2012

Lionel Richie kommt im Herbst 2012 (Oktober, November, Dezember) nach Deutschland. Ein gutes Dutzend Termine u.a. Frankfurt, Leipzig, München, Berlin und Hamburg stehen auf dem Tourplan. Tuskegee Tour 2012 – so lautet das Motto zur großen Welttournee. Klar, denn sein neues Album trägt ebenfalls den Titel “Tuskegee”.

In den USA werden einige seiner Duettpartner den Superstar auf der Bühne unterstützen. Wie das allerdings in Europa, sprich Deutschland aussehen wird, ist noch nicht bekannt! Bis zum Herbst ist ja auch noch eine Weile hin. Läuft das Album gut, könnte der ein oder andere US-Künstler vielleicht mal als “Special-Guest” dabei sein!

» weiterlesen

[10. April. 2012 | 1 Kommentar | Von | Kategorie: News]
Wurde Lionel Richie von Madonna um die Nr. 1 in den Album-Charts betrogen?

Letzte Woche schoss das neue Album “MDNA” von Madonna mit 359.000 verkauften Einheiten (in den USA) an die Spitze der Billboard Top 200 Album Charts. Direkt dahinter, mit 199.000 verkauften Alben reihte sich das Country-Duett-Album “Tuskegee” von Lionel Richie ein.

Jetzt meldet das amerikanische Forbes-Magazin, dass am kommenden Freitag, wenn die aktualisierten Album-Charts veröffentlicht werden, ein gnadenloser Absturz des MDNA-Albums von Madonna droht. Der Silberling hätte sich in der zweiten Verkaufswoche nur mäßig verkauft (46.000 Mal) und ein desaströser Mega-Absturz – vielleicht sogar der größte in der US-Chart-Geschichte, sei bereits vorprogrammiert!

» weiterlesen

[19. Februar. 2012 | Kommentare deaktiviert | Von | Kategorie: News]
Lionel Richie veröffentlicht Country-Album

Es ist eine der musikalischen Überraschungen des kommenden Frühjahrs. Soulpop-König Lionel Richie veröffentlicht ein waschechtes Country-Album. Tuskegee wird bei uns am 9. März erscheinen und verspricht interessante Musik durch interessante Duettkonstellationen. Denn Duettpartner von Richie sind neben anderen auch Willie Nelson, Kenny Rogers, Shania Twain und Jimmie Buffet.

Der 62-jährige Lionel Richie kehrt damit zu seinen Wurzeln zurück. Denn für den fünffachen Grammy-Gewinner gibt es nichts Selbstverständlicheres als dieses Album: “Ich bin in Tuskegee in Alabama zur Welt gekommen und bin dort aufgewachsen. Ich bin also ein Junge vom Land, ein Country-Boy, und ich bin stolz darauf. Allein deshalb fühlte es sich wie eine ganz natürliche Sache an, ein Album wie dieses aufzunehmen.” Mit dem Albumtitel verneigt er sich “vor diesem Ort, den ich mein Zuhause nenne.”

» weiterlesen

[28. Oktober. 2011 | 1 Kommentar | Von | Kategorie: News]
2012 veröffentlicht Lionel Richie ein “Country”-Duettalbum

Eigentlich sollte am 4. November 2011 der weltweite Verkaufsstart des neuen Lionel Richie-Albums Tuskegee anlaufen, doch kurzfristig wurde die Veröffentlichung (auch in den USA) auf März 2012 verschoben. Gott sei Dank nur nach hinten verschoben, denn Aufgeschoben ist nicht Aufgehoben, sonst wäre uns hier in Deutschland – auch den Österreichern und Schweizern, ein gutes Duettalbum womöglich gänzlich vorenthalten worden.

Sie wissen, dass Country Music in Deutschland noch immer eine Nische ist, die einfach – warum auch immer, nicht richtig in die Hufe kommt. Der US-Künstler Richie, der seit mehr als drei Dekaden zu den erfolgreichsten Musikern der Welt gehört, hat schon immer ein Faible für Country Music gehabt. Seine Kompositionen sangen u.a. Kenny Rogers und Conway Twitty.

» weiterlesen