Meldungen

B.J. Thomas: In Remembrance – Love Songs & Lost Treasures

Zusammenstellung von raren und unveröffentlichten Songs, die an den großartigen Künstler erinnern.

Country.de - Online Magazin bei Facebook

Anzeige - Neil Young: Bestellen - hier klicken
B.J. Thomas: In Remembrance - Love Songs & Lost Treasures B.J. Thomas: In Remembrance - Love Songs & Lost Treasures. Bildrechte: Real Gone Music (Reprise Records)

Mit In Remembrance: Love Songs & Lost Treasures würdigt das Label Real Gone Music das Werk von B.J. Thomas, der im Mai 2021 im Alter von 78 Jahren den Kampf gegen den Krebs verlor, mit einer Zusammenstellung von rarem Material aus den Jahren 1992 bis 2010. Dazu schreibt sein Label: „B.J. war ein besonderer Freund. Die Emotionen, die Ehrlichkeit und das Herz, die er in seiner Musik zum Ausdruck brachte, waren auch seine Visitenkarte im Leben. Um sein Andenken zu ehren, veröffentlichen wir diese Sammlung von seltenem und bisher unveröffentlichtem Material aus den 1990er und 2000er Jahren.“ Von den 18 Songs des Albums sind 13 bisher unveröffentlicht.

Opener und Einstieg in das Album ist der Steve Dorff-Song „Expression Of Faith“ von 1994. In der sparsam instrumentierten Ballade kommt die charismatische, markante Gesangsstimme von B.J. Thomas voll zur Geltung. Mit einer unstillbaren Faszination zieht sie den Zuhörer in einen Strudel aus wohligen Noten, dem man sich kaum entziehen kann. Das anschließende „Meet At My Heart“ dagegen strotzt vor Energie. Ausgestattet mit üppigen Bläsern und einer flotten Melodie hat der vom Gospel beeinflußte Track eine sehr mitreißende, stimmungsvolle Wirkung. Er ist, wie auch „The Best Things In Life“, „Rock’n’Roll Lullaby“ und „When The Hero Dies“ dem Film „Jake’s Corner“ entlehnt. Letzterer ist auch eine Art Schlüsselsong. B.J. Thomas erinnert hier an legendäre Persönlichkeiten wie Johnny Cash, John Wayne, John Lennon und auch Martin Luther King, und stellt sie und ihre Verdienste, die es wert sind bewahrt zu werden, auf eine Ebene mit den „normalen“ Amerikanern, die nicht namentlich bekannt sind, aber ebenso eine wichtige Stütze für das Land sind, wie die Mütter und Väter, Prediger und den unbekannten Soldaten.

Gesangliche Verzierungen und Melismen gehören untrennbar zum Sound von B.J. Thomas, sind zu einem Markenzeichen seiner Interpretationen geworden. Immer da, „wo es die Emotion eines Songs betont“. Neben anderen, ist das besonders eindrucksvoll in Liedern wie „When The Hero Dies“, „This Ain’t A Song“ und Hands On Me“ zu hören. Dabei bewegt sich BJ Thomas souverän zwischen den musikalischen Stühlen. Er kann auf seine Art auf allen gut sitzen. Er kann emotionale Balladen, genauso wie Gospel, Folk, Country und Pop. Immer wieder beeindruckend ist sein Gespür für tolle Melodien, seine gefühlvolle Interpretation und der charismatische Gesang seiner warmen, leicht angerauten Stimme. Das wird natürlich, wie bereits erwähnt, wieder einmal besonders deutlich in Balladen, wie bei „The Best Things In Life“, dem wunderbaren Remake von „Rock’n’Roll Lullaby“ und dem Countrysong „I Like Livin'“.

Fazit: „In Remembrance: Love Songs & Lost Treasures“ erinnert an einen großartigen Sänger mit einer gut sortierten Zusammenstellung von populären Songs und rarem Material. Absolut hörbar!

In Remembrance – Love Songs & Lost Treasures: Das 2022er Album

B.J. Thomas: In Remembrance - Love Songs & Lost Treasures

Titel: In Remembrance – Love Songs & Lost Treasures
Künstler: B.J. Thomas
Veröffentlichungstermin: 11. Februar 2022
Label: Real Gone Music (H’Art)
Formate: CD & Digital
Tracks: 18
Genre: Country, Gospel, Rock’n’Roll

In Remembrance - Love Songs & Lost Treasures: Bei Amazon bestellen!

In Remembrance - Love Songs & Lost Treasures: Bei JPC bestellen!

In Remembrance - Love Songs & Lost Treasures: Bei Bear Family Records bestellen

Trackliste: (In Remembrance – Love Songs & Lost Treasures)

01. Expression of Faith
02. Meet at My Heart *
03. I Like Livin‘ *
04. When the Hero Dies *
05. The Best Things in Life *
06. Rock and Roll Lullaby *
07. Hands on Me Again
08. This Ain’t a Song (It‘ a Prayer)
09. Think About Me *
10. No One Else on Earth *
11. Our Younger Hearts *
12. That’s The Thing About Love *
13. Red Letter Days
14. When a Woman Talks *
15. Love by Any Name *
16. Memory in the Making *
17. Wings of a Dove *
18. America the Beautiful

* Bisher unveröffentlicht

ANZEIGE - Truck Store Niebel
Über Andreas Weihs (126 Artikel)
Fotograf und Journalist. Fachgebiet: Country & Folk. Rezensionen und Konzertberichte.