Meldungen

Mary Sarah will mit „Crazy Good“ Deutschland erobern

ANZEIGE
Album bei Spotify hören

Mit „Crazy Good“, ihrem ersten Studioalbum, meldet sich eine neue Countrykünstlerin zu Wort, die sich auch für Deutschlands Countryfans zu interessieren scheint – die 18-jährige Mary Sarah. Unterschrieben hat sie einen Vertrag über zwei Alben beim Hamburger Label AGR Television Reords.

ANZEIGE
Hier klicken und Radio hören

Fünf der neun Songs schrieb sie gemeinsam mit ihrer Schwester, ihrer Mutter und ihrem Produzenten Dwight A. Baker, der schon mit Künstlern wie beispielsweise Kelly Clarkson gearbeitet hat. Auf „Crazy Good“ ist Country mit einigen Pop-Einflüssen sowie Rock zu hören, also genau das, was Mary Sarah als Künstlerin ausmacht. Facettenreichtum ist also angesagt!

Einer ihrer Lieblingssongs, „One Time Around“, wurde bereits auf einem Album veröffentlicht, das der Musikredakteur des Houston Chronicle, Joey Guerra, zugunsten der Erdbebenopfer in Haiti zusammenstellte, und war zudem die Hauptauskopplung der Kompilation, an der viele lokale und regionale Künstler aus Texas mitwirkten. „New Crush“ entstand, nachdem Mary Sarah und ihre Schwester auf dem Weg zu Plattenaufnahmen in ein Restaurant kamen und dort „dem süßesten Jungen begegneten, den wir je gesehen hatten“ – das wurde der Aufhänger für den ganzen Song.

„What About Me“ erzählt von Jungs, dem Chaos, das sie verbreiten, und den Spielchen, die sie spielen, um Mädchen kennenzulernen und ihnen näher zu kommen. Der Song beschreibt die typischen Situationen, denn irgendwann fragt sich jedes Mädchen in jeder Beziehung „Was ist mit mir?“, nach dem Motto „bin ich die Auserwählte oder nicht?“.

Mary Sarah über die EP, die am 26. Juli 2013 erscheint: „Alles in allem liebe ich dieses Album, und es spiegelt wirklich gut wider, wie ich mit 14 Jahren war, als dieses Projekt innerhalb von zwei Wochen in Austin, Texas, geschrieben, geschnitten und aufgenommen wurde.“

Das Video „Crazy Good“:

Hier klicken, um den Inhalt von YouTube anzuzeigen.
Erfahre mehr in der Datenschutzerklärung von YouTube.

ANZEIGE
Anzeige - Rob Georg: Weitere Informationen hier klicken

Einige unserer Artikel enthalten s.g. Affiliate-Links. Affiliate-Links sind mit einem * (oder mit einem sichtbaren Bestellbutton) gekennzeichnet. Partnerprogramme Amazon, JPC, Bear Family Records und Awin (Eventim), Belboon (MyTicket): Country.de ist Teilnehmer des Partnerprogramms von Amazon Europe S.à.r.l. und Partner des Werbeprogramms, das zur Bereitstellung eines Mediums für Websites konzipiert wurde, mittels dessen durch die Platzierung von Werbeanzeigen und Links zu Amazon.de Werbekostenerstattung verdient werden kann. Ausserdem ist Country.de Teilnehmer der Partnerprogramme von JPC und Bear Family Records sowie Affiliate-Marketing-Anbieter Awin (Eventim) sowie Belboon (MyTicket).

Über Dirk Neuhaus (1461 Artikel)
Chef-Redakteur. Fachgebiet: Traditional Country, Bluegrass. Rezensionen, News, Specials.