Meldungen

Whole Lotta Bull – Doc West

Country.de - Online Magazin bei Facebook

Anzeige - Brett Eldredge - Sunday Drive: Hier bestellen
Doc West

José Salazar nimmt man die Rolle des kernigen Viehhirten und Farmarbeiters ohne jede Einschränkung ab. In der Tat ist der Mann aus der südtexanischen Kleinstadt Flatonia auf einer Ranch aufgewachsen und hat die für den Country nötigen Urinstinkte auf diese Weise vermittelt bekommen.

Unter dem Künstlernamen Doc West zählt der stämmige Cowboy seit dem Jahr 2011 zu den aufstrebenden Interpreten der Texas-Country-Szene. „Musik ist meine Leidenschaft. Sie erlaubt mir, mich auszudrücken und mit Hilfe eines Songs zu anderen eine Verbindung aufzubauen“, hält der Absolvent der Texas-A&M-University seine Ausrichtung fest. Der Durchbruch gelang West im Jahr 2013 mit seinem ersten Radiohit „Heart Of Stone“, der die Leadsingle „Dancehall Dreams“ seines aktuellen Albums „Saddle Up“ folgte.

Auf diesem Longplayer befindet sich ein Song, der als authentischer Beleg für die Lebensweise seines Interpreten heraussticht. Whole Lotta Bull ist ein verwegener Countryrocker, der bei Rodeofreunden das Herz höher schlagen lässt und sich als bislang größter Erfolg in Wests Karriere auf dem Vormarsch in die oberen Regionen der Texas-Radio-Charts befindet. Das Musikvideo ist gespickt mit packenden Actionszenen und zeigt den ungeschönten Alltag der Bullrider als Helden der texanischen Rodeoszene.

Anzeige - Rob Georg: Weitere Informationen hier klicken!
Über Bernd Wenserski (587 Artikel)
Redakteur. Fachgebiet: New Country. Rezensionen und Specials.
Kontakt: Facebook