Meldungen

Vor 20 Jahren Nummer 1: Deana Carter – Strawberry Wine

Am 23.11.1996 stand Deana Carter mit "Strawberry Wine" auf Platz 1 der Single-Charts.

The Mavericks: Hier klicken
Deana Carter - Strawberry Wine Deana Carter, Strawberry Wine - Bildrechte: Capitol Nashville

Vor genau 20 Jahren schaffte Deana Carter mit ihrer ersten Single gleich den Sprung auf Platz 1 der Country-Single-Charts, wo sie mit Strawberry Wine zwei Wochen blieb. Zudem gewann sie mit dem Lied die Auszeichnung als beste Single und bester Songs des Jahres 1996. Matraca Berg und Gary Harrison hatten das Lied geschrieben und es stammt von Carters erstem Album „Did I Shave My Legs For This?“. Das Album verkaufte sich allein in den USA über 3,4 Millionen Mal. Weitere vier Singles sind auf dem Album zu finden, darunter zwei weitere Top-Hits „We Danced Anyway“ und „How Did I Get There“. Der Titelsong des Albums ist als äußerst witziger Beitrag in Erinnerung geblieben. Denn als er, leicht angesäuselt und an der Gattin offensichtlich nicht interessiert – heimkommt, stellt sie sich die frustrierte Frage: „Habe ich mir nun dafür die Beine rasiert?“

Insgesamt 11 Hits gelangen Deana Carter, bevor die Serie im Jahr 2005 abriss. Sie wurde am 4. Januar 1966 als Tochter des bekannten Musikers und Produzent Fred Carter Jr. in Nashville geboren. Sie arbeitete als Physiotherapeutin, ehe sie sich 1995 ganz der Musik verschrieb. Die 50-jährige Sängerin ist in der Zwischenzeit nach Los Angeles gezogen, wo sie regelmäßig auftritt. Vor kurzem hat sie für die „Forever Country-Serie“ anlässlich der 50. CMA Awards den Vince Gill-Hit aus dem Jahr 1992 „Look At Us“ neu aufgenommen.

Truck Stop 2018

Kommentar hinterlassen