Meldungen

Steht „Country Roads“ vor dem Aus?

Country.de - Online Magazin bei Facebook

Anzeige - Brett Eldredge - Sunday Drive: Hier bestellen

Seit einiger Zeit kursiert das Gerücht, dass die bei Countryfans äusserst beliebte 3sat-Sendung Country Roads offenbar vor dem Aus steht! Eine Nachfrage seitens Country.de beim Schweizer Fernsehen, als auch bei 3sat, blieb erfolglos. Derzeit kommentiere man nichts – weder ob’s weitergehen wird, oder ob es sich doch nur um eine vorübergehende Pause der TV-Sendung handeln sollte.

Eines ist klar, die Einschaltquoten des TV-Formates liegen nicht im positiven Bereich und über eine Absetzung der Video-Show wurde schon seit langer Zeit spekuliert. Doch warum sollte eventuell die einzige öffentlich-rechtliche TV-Countrysendung abgesetzt werden? An den Einschaltquoten kann es doch nicht liegen, die sollten im gebührenfinanzierten TV doch sekundär sein, oder?

Spartenfernsehen gehört zum Auftrag des Gebührenfernsehens – Jazz, Klassik etc. hat meist noch geringere Einschaltquoten und läuft aber immer noch auf allen Kanälen! Country Music hingegen kämpft in Deutschland gegen Klischees an, die mittlerweile mehr als überholt sind!

Wenn der letzte Vorhang von „Country Roads“ gefallen sein sollte, dann ist Deutschland – ausser im terrestrischen Radio (plus Internet) – frei von guter Musik die den Namen „Country“ trägt! Sehr schade …

Update: Laut 3sat wird es Sendungen im Juli / August 2011 (dafür aber öfter) geben. Die für den 30. März 2011 geplante Sendung muss aus organisatorischen Gründen entfallen. Bleibt zu hoffen, dass wir in Zukunft nicht nur ein Winter-Sommer-Country-Roads zu sehen bekommen. Und – trotz der relativ guten Nachricht, die nächste Sendung ist erst in vier Monaten!!!

Anzeige - Rob Georg: Weitere Informationen hier klicken!
Über Dirk Neuhaus (884 Artikel)
Chef-Redakteur. Fachgebiet: Traditional Country, Bluegrass. Rezensionen, News, Specials.