Meldungen

Keb‘ Mo‘: Good To Be

Die Blueslegende mit einem Album, das Genregrenzen sprengt!

Country.de - Online Magazin bei Facebook

ANZEIGE - 15 Jahre Country Festival in der Rhön - Hier klicken!
Keb' Mo' - Good To Be Keb' Mo' - Good To Be. Bildrechte, Cover: Rounder Records (Universal Music)

Er ist fünffacher Grammy-Gewinner und eine Blueslegende. Nun veröffentlicht Keb‘ Mo‘ mit Good To Be ein neues Album, das auch unter Einbeziehung einiger Countrymusik-Größen die Genregrenzen sprengt und einfach ein rundum gelungenes Americana-Album ist.

Seine Eltern stammen aus Louisiana und Texas, er ist in Kalifornien geboren und lebt derweil in Nashville. Wer dann mit Musik aufwächst, kommt sowohl am Blues als auch an der Countrymusik nicht vorbei. Doch während der als Kevin Roosevelt Moore geborene Keb‘ Mo‘ immer auch an Country-Wurzeln anknüpfte, wurde er stets vor allem als Bluesmusiker gesehen, spielte sogar mehrmals die Blueslegende Robert Johnson im Film. Mit seinem neuen Album „Good To Be“ aber sprengt er einmal mehr alle Genre-Fesseln, mischt munter Blues mit Country, Gospel und Soul und lässt so großartiges Americana entstehen.

Erster Eindruck von diesem prima Mix war die Single „Good Strong Woman“, die er mit Country-Star Darius Rucker zusammen aufnahm. „Ich habe diesen Song zusammen mit zwei der besten Country-Autoren von Nashville geschrieben, Jason Nix und Jason Gantt. Es ist ein Song, von dem ich nicht dachte, dass ich ihn aufnehmen würde, aber er hat einfach zu viel Spaß gemacht, und ich musste es einfach versuchen. Als Darius dazukam, wurde aus dem Spaß eine Sensation“, sagt er dazu.

Ebenfalls mit dabei sind die String Band-Rocker der Old Crow Medicine Show. Der gemeinsame Song „Medicine Man“ ist ein schöner Blues-Old-Time-Hybrid mit viel rhythmischem Beat. Er entstand Ende 2020 und wurde bereits im Frühjahr 2021 veröffentlicht. Die beiden legendären Americana-Acts sprechen sich inmitten der Corona-Pandemie für Vernunft und Impfung aus und spießen darin auch Donald Trumps verheerende Corona-Politik auf. Doch damit nicht genug, drei der Songs des Albums wurden von der Countrylegende Vince Gill produziert.

So ist dieser Longplayer deutlich von Country geprägt. Keb‘ Mo‘ sinniert in seinen aktuellen Songs sehr viel über Herkunft und Heimat. Er hat in Compton, Kalifornien, das Haus seiner verstorbenen Mutter gekauft und damit auch viele Erinnerungen wieder auferstehen lassen. Auf dieser Basis blickt er auf diesem Album sowohl zurück als auch nach vorn. Es ist eine Art Zwischenbilanz geworden, die durchaus positiv ausfällt. „All dies wird im wunderschönem sanft-plätschernden Titeltrack „Good To Be (Home Again)“ deutlich, mit dem das Album auch startet.

Die Stimmung ist überwiegend gut, so wie auch in „So Good To Me“, dem Song über eine große Liebe, über die Zufriedenheit, geliebt und verstanden zu werden. Oder „Marvelous To Me“: Auch wenn der Tag grau und wolkig ist, die Zeiten hart und gefährlich – trotzdem schaut er optimistisch in die Zukunft. In diese Stimmung passt dann auch der Bill Withers-Klassiker „Lean On Me“. Der dann geradewegs in das gute Laune-Soul-Stück „Like Love“ übergeht.

Aber auch die nachdenklichen, dunklen, selbstkritischen Seiten werden nicht ausgespart. Auch er ist schon mal „Dressed Up In Blue“ und der „62 Chevy“ taugt auch gut dazu, allen Konflikten davonzufahren. Auch der Abschluss des Albums ist eher langsam und leise. „Quiet Moments“ ist der langsame, getragene Abschluss eines Albums, das in diesen überhitzten Zeiten gute Laune macht, weil es geerdet ist, trotz aller Probleme nie den Optimismus verliert und eine humane Botschaft hat.

Fazit: Keb‘ Mo‘ ist ein Könner seines Fachs, der ganz lässig hier Blues mit Soul, Funk, Country und Pop mischt und von allem das Beste nimmt. Ein wunderbares Album!

Keb‘ Mo‘ – Good To Be: Das 2022er Album

Good To Be

Titel: Good To Be
Künstler: Keb‘ Mo‘
Veröffentlichungstermin: 21. Januar 2022
Label & Vertrieb: Rounder Records, Concord (Universal Music)
Formate: CD, Vinyl & Digital
Tracks: 13
Genre: Americana

Good To Be: Bei Amazon bestellen!

Good To Be: Bei JPC bestellen!

Good To Be: Bei Bear Family Records bestellen

Trackliste: (Good To Be)

01. Good To Be (Home Again)
02. So Easy
03. Sunny And Warm
04. Good Strong Woman – mit Darius Rucker
05. The Medicine Man – mit Old Crow Medicine Show
06. Marvelous To Me
07. Lean On Me
08. Like Love
09. Dressed Up In Blue
10. ‘62 Chevy
11. Louder
12. So Good To Me
13. Quiet Moments – mit Kristin Chenoweth

Keb‘ Mo‘ live in Deutschland 2022

10.05. in Stuttgart, Wizeman
11.05. in Mainz, Frankfurter Hof
12.05. in Köln, Kantine
19.05. in Bremen, Schlachthof
20.05. in Braunschweig, Westand
21.05. in Lübeck, Kultur Werft Gollan

Anzeige - Rob Georg: Weitere Informationen hier klicken!
Über Thomas Waldherr (681 Artikel)
Redakteur. Fachgebiet: Bob Dylan, Country & Folk, Americana. Rezensionen, Specials.
Kontakt: Facebook