Meldungen

Jason Aldean: Platin für „Wide Open“

Country.de - Online Magazin bei Facebook

Anzeige - Thomas Rhett: Bestellmöglichkeit - hier klicken

Jason Aldean hat die Millionengrenze geknackt. Acht Monate nach Erscheinen seines Albums „Wide Open“, hat die RIAA (Recording Industry Association of America) selbiges mit Platin, für 1 Million verkaufter Einheiten, ausgezeichnet. Jason Aldean ist damit der einzige Countrykünstler (Solo), der in diesem Jahr eine CD veröffentlichte und eine Platinauszeichnung erhält.

„Meine erstes Platin habe ich im Jahr 2006 erhalten, das war einer meiner bewegendsten Momente meiner Karriere“, so Jason Aldean. „Das sich das jetzt wiederholt, ist wirklich unglaublich. 2009 war ein spezielles Jahr für mich und ich kann nur dankbar sein.“

Aus der CD „Wide Open“, die es bis auf Platz No.1 der Charts schaffte, wurden bisher drei Single’s „She’s Country“, „Big Green Tractor“ und „The Truth“ ausgekoppelt – alle schafften den Sprung bis an die Top-Position der US-Single Charts.

Anzeige - Thomas Rhett: Bestellmöglichkeit - hier klicken
Über Beate Dornfeld (270 Artikel)
Chef-Redakteurin. Fachgebiet: New Country. News und Konzertberichte.