Meldungen

Mountarillo: Mountarillo

ANZEIGE
Weitere Informationen zum Film, hier klicken

Gute Country Music aus deutschen Landen, das geht doch gar nicht – die kommt aus den USA – fertig! Diesen und viele andere Sprüche muss man sich immer wieder anhören, wenn’s ums besagte Thema geht. Mag daran liegen, dass viele Countrymusikliebhaber wegen der vielen Klischees – schlechtes Englisch, mieser Text und dergleichen, ein Countryalbum aus deutscher Produktion nicht anfassen, bzw. anhören würden.

ANZEIGE
ANZEIGE - Johnny Cash: Hier klicken

So, vergessen Sie jetzt Alles was Sie jemals gehört, gedacht oder vermutet haben und lassen sich folgenden Satz auf der Zunge zergehen: Mountarillo haben mit ihrem Debütalbum eines der stärksten englischsprachigen Countryalben der letzten 10 Jahre abgeliefert. Es gibt nur ganz wenige Künstler in „Ol‘ Germany“, die so ein Händchen für astreine, klassische, gefühlvolle und traditionelle Country Music haben, wie Dirk „Sebbo“ Sebrowski und Andy „Bört“ Förster – kurz Mountarillo!

Sämtliche der 13 Songs des Silberlinges, die über Liebe, Frusttrinken und Beziehungsstress handeln, sind textlich und musikalisch auf allerhöchstem Niveau. Das Album wurde im Daniel T. Coates‘ Cat Studio aufgenommen – unterstützt wurden Sebbo und Bört von guten Freunden wie u.a. Gregg Stocki am Schlagzeug, der schon für Tracy Lawrence und Marty Stuart arbeitete, den genialen Fiddler Aaron Till (u.a. Mark Chesnutt) und Musikerkollegen von den Mountaineers, Amarillo, der Britta T. Band und vielen weiteren.

Wie gesagt, herausgekommen ist ein gnadenlos gutes Countryalbum, welches den Vergleich zu amerikanischen Produktionen nicht scheuen muss. Mehr noch, gleichwertig und stellenweise sogar besser ist als manch‘ aalglatte Country-Pop-Nashville-Produktion, wie sie derzeit die Gehörgänge eines musikalisch eher traditionell veranlagten Countyfans regelrecht strapazieren.

Fazit: Mountarillo haben mit ihrem Debüt die Latte ganz hoch angelegt. Ein facettenreiches Werk, das unter Garantie zu den stärksten Countryalben der letzten Jahre, wenn nicht sogar zu den besten Countrymusik-Produktionen gehört, die jemals in Deutschland veröffentlicht worden.

   
Mountarillo
CD: „Mountarillo“
Veröffentlicht: 2011
Label: Coates Cat Records

Bestellen / Download:

Hier bestellen!Hier downloaden!

Trackliste:

01. She Still Dances Alone
02. One Night At The Last Call
03. That’s Why I Came Around
04. I Can’t Remember Your Name
05. Your Cowboyhat
06. Wish She Were Here
07. The Highway Never Ends
08. We Can’t Get Drunk Anymore
09. I Don’t Know
10. My Kind Of DJ
11. Broken Heart – Still In Love
12. A Ticket To Texas
13. A Chance To Carry On

ANZEIGE
Anzeige - Rob Georg: Weitere Informationen hier klicken

Einige unserer Artikel enthalten s.g. Affiliate-Links. Affiliate-Links sind mit einem * (oder mit einem sichtbaren Bestellbutton) gekennzeichnet. Partnerprogramme Amazon, JPC, Bear Family Records und Awin (Eventim), Belboon (MyTicket): Country.de ist Teilnehmer des Partnerprogramms von Amazon Europe S.à.r.l. und Partner des Werbeprogramms, das zur Bereitstellung eines Mediums für Websites konzipiert wurde, mittels dessen durch die Platzierung von Werbeanzeigen und Links zu Amazon.de Werbekostenerstattung verdient werden kann. Ausserdem ist Country.de Teilnehmer der Partnerprogramme von JPC und Bear Family Records sowie Affiliate-Marketing-Anbieter Awin (Eventim) sowie Belboon (MyTicket).

Über Dirk Neuhaus (1461 Artikel)
Chef-Redakteur. Fachgebiet: Traditional Country, Bluegrass. Rezensionen, News, Specials.