Meldungen

Keith Urban in Space – Weckruf im Weltraum

Country.de - Online Magazin bei Facebook

Neil Young & Crazy Horse - Hier bestellen

Amerika spielt Country Music nun auch schon im All! „Days Go By“ hieß es am letzten Tag der „Atlantis“ Space-Shuttle-Mission gleich am frühen Morgen; zu hören war Keith Urban’s Stimme im Shuttle mehrere hundert Kilometer über der Erde in absoluter Schwerelosigkeit. Es war wie ein Weckruf an die Astronauten mit der Aufforderung „You better start living right now!“, das ließ sich die Atlantis-Crew wohl angesichts der Faszination des Weltraums und der Schönheit der ihnen zu Füßen liegenden Erde wohl nicht zweimal „singen“… oder etwa doch?

Astronauts „Goin‘ Country“, würden die US-Bürger jetzt sagen. Das Lied ist Missionsspezialist Rex Walheim gewidmet und wurde von der Bodenstation Houston (Texas) zusammen mit einer „Good Morning Note“ direkt ins All gesendet.

Mal sehen, ob sich Keith Urban bei der nächsten Mission ins All zu einem Live-Konzert für die Astronauten überreden läßt. Wen wundert es wirklich, wenn die spontanen Amis so etwas tatsächlich auf die Beine stellen?

Americana im Pädagog: Weitere Informationen