Meldungen

LikA: Out Of The Woods

Musikalisch zu Ende gedacht und nicht wohlkalkuliert auf Hit produziert.

Country.de - Online Magazin bei Facebook

Sound of Nashville: Weitere Informationen und Bestellung hier klicken
LikA - Out Of The Woods LikA - Out Of The Woods. Bildrechte: Velwinbach Records

Man muss nicht immer über den großen Teich schauen, um das Gefühl für authentischen New Country zu erhalten. LikA, eine in der Steiermark beheimatete Band, bietet eine lebendige Stilmischung, die sich mit den modernen Interpretationen der Nashville-Stars durchaus messen lassen kann. Im Mittelpunkt der Formation steht Leadsängerin Lisa Raffold, deren variable Stimmfarbe Ausflüge in die Gefilde des Pop, Rock und Jazz spielerisch möglich macht.

„Offensichtlich haben die Johnny-Cash und Loretta-Lynn-Platten meiner Eltern doch ihre Spuren hinterlassen“, beschreibt die talentierte Frontfrau ihre musikalische Verwurzelung. Auf dieser Grundsubstanz aufbauend sind es zeitgemäße Singer-Songwriterinnen von Sheryl Crow über Miranda Lambert bis Taylor Swift, die die ausgebildete Gesangslehrerin zu ihren Einflüssen zählt. Die Namensgleichheit ihres nun erschienenen zweiten Studioalbums Out Of The Woods zu dem Swift-Hit aus dem Erfolgsprojekt „1989“ ist da sicher kein Zufall.

„Out Of The Woods“ ist ein echtes Selfmadeprodukt, das Lisa Raffold als Sängerin, Songschreiberin und Produzentin auszeichnet und unter dem regionalen Label Velwinbach Records veröffentlicht wurde. Es enthält 11 Titel, die einen weiten stilistischen Bogen vom luftigen Country-Pop bis zur melancholischen Break-Up-Ballade bieten. Neben der stimmlichen Melodik ist es der groovige Bandsound, der durch packende Soli und einfallsreiche Breaks zu überzeugen weiß.

Der schwungvolle Opener „Dancin'“ liefert ein Musterbeispiel zeitgemäßen Country-Pops, in Anlehnung an den Sound, der von einer Carrie Underwood über die Grenzen salonfähig gemacht worden ist. Es folgt die aktuelle Single „At Once“. Hier wird nach einem reduzierten String-Intro die volle Pracht eines melodischen und stimmlich harmonischen Hitkandidaten offenbart. Schon hier wird deutlich, dass sich das persönliche Storytelling der LikA-Frontfrau zu einem unverzichtbaren Stilmittel des Albums entwickelt.

Auf „Cool“, dessen Intro an Miranda Lamberts „Highway Vagabond“ erinnert, finden wir eine spannende Crossover-Mischung, die Country und Rock mit einer leicht psychodelischen Note verbindet. Eine tragende Säule von „Out Of The Woods“ sind die mit viel Persönlichkeit interpretierten Balladen. Vom sehnsuchtsvoll intonierten „My Love“ über das melancholiegetrübte „Loneliest Place“ bis hin zum resümierenden Closing-Track „Time“ wird der Hörer auf eine trennungsschmerzbehaftete Reise mitgenommen.

Doch gerade das Wechselspiel der Stimmungen macht den besonderen Reiz aus. Der Retro-Upbeat auf „When You’re Gone“ wirkt belebend und der mit einem leichten B 52’s-Flavour unterlegte Pop auf „Change Me“ bietet sich mit seiner radiofreundlichen Länge als künftiges Singlerelease an. „Mr. Undecided“ überzeugt als perkussiver Barroom-Groover, der die Spielfreude des steirischen Kreativensembles nochmals unterstreicht.

Top-Tracks: „At Once“, „Cool“, „Mr. Undecided“, „Time“.

Fazit: Was zeichnet dieses Album letztlich aus? Die Songs auf „Out Of The Woods“ sind musikalisch zu Ende gedacht und nicht wohlkalkuliert auf Hit produziert. Alles in allem ist es die starke, variantenreiche Stimmfarbe Lisa Raffolds, eingerahmt von einer von einer musikalisch ausgeschlafenen Band, die LikA’s aktuelles Release für Freunde des modernen Country empfehlenswert macht.

LikA – Out Of The Woods: Das Album

LikA - Out Of The Woods

Titel: Out Of The Woods
Künstler: LikA
Veröffentlichungstermin: 16. September 2019
Label: Velwinbach Records
Formate: Digital
Laufzeit: 50:48 Min.
Tracks: 11
Genre: New Country

Zum Bestellen bitte auf die Buttons klicken! LikA - Out Of The Woods: Bei Amazon bestellen

Trackliste: (Out Of The Woods)

01. Dancin‘
02. At Once
03. Cool
04. My Love
05. Dreams
06. Mister Undecided
07. Loneliest Place
08. When You’re Gone
09. Paradise
10. Change Me
11. Time

Americana im Pädagog: Weitere Informationen
Über Bernd Wenserski (585 Artikel)
Redakteur. Fachgebiet: New Country. Rezensionen und Specials.
Kontakt: Facebook