Meldungen

Cledus T. Judd parodiert Brad Paisley-Song

ANZEIGE
ANZEIGE - Trucker & Country Festival 2024: Hier weitere Informationen

Cledus T. Judd, der sich durch seine genialen Parodien großer Countrysongs (u.a. von Toby Keith, Gretchen Wilson und den Dixie Chicks) einen Namen machte, veröffentlicht am heutigen „Inauguration Day“ (Vereidigung von Barack Obama) seinen neuesten Streich. Mit „Waitin‘ On Obama“ parodiert Judd den No.1-Hit „Waitin‘ On A Woman“ von Sangeskollege Brad Paisley. Ein besseres Datum zur Videopremiere geht nun wirklich nicht. Eine ganze Nation schaut (wartet) auf Barack Obama. Cledus T. Judd hat das Ganze wunderbar umgesetzt! Übrigens, sein neues Album „Polyrically Incorrect“ erscheint im April.

ANZEIGE
Det Haggard: Countrymusik & mehr

Video ansehen, bitte hier klicken: Cledus T. Judd – Waitin‘ On Obama

ANZEIGE
Anzeige - Rob Georg: Weitere Informationen hier klicken

Einige unserer Artikel enthalten s.g. Affiliate-Links. Affiliate-Links sind mit einem * (oder mit einem sichtbaren Bestellbutton) gekennzeichnet. Partnerprogramme Amazon, JPC, Bear Family Records und Awin (Eventim), Belboon (MyTicket): Country.de ist Teilnehmer des Partnerprogramms von Amazon Europe S.à.r.l. und Partner des Werbeprogramms, das zur Bereitstellung eines Mediums für Websites konzipiert wurde, mittels dessen durch die Platzierung von Werbeanzeigen und Links zu Amazon.de Werbekostenerstattung verdient werden kann. Ausserdem ist Country.de Teilnehmer der Partnerprogramme von JPC und Bear Family Records sowie Affiliate-Marketing-Anbieter Awin (Eventim) sowie Belboon (MyTicket).