Meldungen

Jo Dee Messina: Baby ist da

Country.de - Online Magazin bei Facebook

Sound of Nashville: Weitere Informationen und Bestellung hier klicken

Countrysängerin Jo Dee Messina ist Mama geworden – es ist ein Junge. Noah Roger Deffenbaugh, so sein Name, wiegt knapp 7 Pfund und erblickte das Licht der Welt in einem Krankenhaus in Nashville, Tennessee. Messina’s Lebensgefährte Chris Deffenbaugh war bei der Geburt dabei und hat im Vorfeld sogar eine Baby-Krippe sowie einen Wickeltisch gebaut. Mutter und Sohn geht es den Umständen entsprechend gut. Im April 2009 geht Jo Dee Messina auf Tour, um ihr Album „Unmistakable“ zu promoten. Das Baby wird sie mit auf Tour nehmen. Tipps, wie man mit Kleinkindern bei einer Tour alles unter einen Hut bekommt, hat sie sich bei Sara Evans und Martina McBride abgeguckt, die das ebenfalls mit Bravour gemeistert haben.

Truck Stop 2019