Meldungen

Jo Dee Messina: Baby ist da

ANZEIGE
Anzeige: Country Night Gstaad 2024 - Hier klicken

Countrysängerin Jo Dee Messina ist Mama geworden – es ist ein Junge. Noah Roger Deffenbaugh, so sein Name, wiegt knapp 7 Pfund und erblickte das Licht der Welt in einem Krankenhaus in Nashville, Tennessee. Messina’s Lebensgefährte Chris Deffenbaugh war bei der Geburt dabei und hat im Vorfeld sogar eine Baby-Krippe sowie einen Wickeltisch gebaut. Mutter und Sohn geht es den Umständen entsprechend gut. Im April 2009 geht Jo Dee Messina auf Tour, um ihr Album „Unmistakable“ zu promoten. Das Baby wird sie mit auf Tour nehmen. Tipps, wie man mit Kleinkindern bei einer Tour alles unter einen Hut bekommt, hat sie sich bei Sara Evans und Martina McBride abgeguckt, die das ebenfalls mit Bravour gemeistert haben.

ANZEIGE
Det Haggard: Countrymusik & mehr
ANZEIGE
Anzeige - Rob Georg: Weitere Informationen hier klicken

Einige unserer Artikel enthalten s.g. Affiliate-Links. Affiliate-Links sind mit einem * (oder mit einem sichtbaren Bestellbutton) gekennzeichnet. Partnerprogramme Amazon, JPC, Bear Family Records und Awin (Eventim), Belboon (MyTicket): Country.de ist Teilnehmer des Partnerprogramms von Amazon Europe S.à.r.l. und Partner des Werbeprogramms, das zur Bereitstellung eines Mediums für Websites konzipiert wurde, mittels dessen durch die Platzierung von Werbeanzeigen und Links zu Amazon.de Werbekostenerstattung verdient werden kann. Ausserdem ist Country.de Teilnehmer der Partnerprogramme von JPC und Bear Family Records sowie Affiliate-Marketing-Anbieter Awin (Eventim) sowie Belboon (MyTicket).