Meldungen

Girl Crush – Little Big Town

ANZEIGE
Album bei Spotify hören

Little Big Town - Girl Crush (Live, Grand Ole Opry, 2015)

Dass Girl Crush von Little Big Town der Country-Song des Jahres 2015 werden wird, scheint schon jetzt beschlossene Sache. Inhaltlich missverstanden und vom Radio verschmäht, dümpelte die New-Country-Ballade wochenlang in den unteren Regionen der Billboard-Charts herum. Die Rakete zündete erst, als sich eine Front von Kollegen formierte, um den Song massiv zu unterstützen und dem Country-Radio mit dem Vorwurf der Ignoranz einen Seitenhieb zu verpassen. Seitdem gibt es kein Halten mehr und mit Hilfe der gewonnenen Medienpräsenz hat sich „Girl Crush“ mit einer Platinauszeichnung bis in die Top 20 der Billboard Hot 100 bewegt.

ANZEIGE
Album bei AMAZON bestellen

Dass es sich um einen herausragenden Song handelt, der von Leadsängerin Karen Fairchild in eine Gänsehautatmosphäre getaucht wird, dürfte nun auch dem letzten Kritiker der ersten Stunde aufgefallen sein. Doch worum geht es in „Girl Crush“ wirklich und wie konnte dieses Missverständnis entstehen? Nun ja, der Titel „Verliebt in eine Frau“ von einer Frau gesungen, könnte bei sehr oberflächlichem Hinhören als Bekenntnis zu gleichgeschlechtlicher Liebe gedeutet werden. Dieses Risiko wollten einige Radiomacher in der Hochphase des machostilisierten Bro-Country-Trendes offensichtlich nicht eingehen und nahmen den Song kurzerhand von ihren Playlisten. Dass am Ende doch alles gut wurde und der wahre Inhalt des Textes zur Geltung kommen konnte, spricht für die Überlebenskraft einer guten Songstory.

Der Titel aus der Feder des weiblichen Songwritertrios Lori McKenna, Liz Rose und Hillary Lindsey hat sich als rührendes Eifersuchtsbekenntnis einer Verflossenen an ihre Nachfolgerin über die Grenzen des Country hinaus einen Namen gemacht. Nun kann auch der „Bro“ wieder durchatmen und so hat es die zweite Single aus Little Big Towns „Pain Killer“-Album nun auch im Radio bis unter die Top 5 der Airplaycharts geschafft.

Eine der überzeugendsten Live-Versionen gab es im Rahmen des zurückliegenden Grand-Ole-Opry-Auftrittes von Little Big Town zu bewundern.

Hier klicken, um den Inhalt von YouTube anzuzeigen.
Erfahre mehr in der Datenschutzerklärung von YouTube.

ANZEIGE
Anzeige - Rob Georg: Weitere Informationen hier klicken

Einige unserer Artikel enthalten s.g. Affiliate-Links. Affiliate-Links sind mit einem * (oder mit einem sichtbaren Bestellbutton) gekennzeichnet. Partnerprogramme Amazon, JPC, Bear Family Records und Awin (Eventim), Belboon (MyTicket): Country.de ist Teilnehmer des Partnerprogramms von Amazon Europe S.à.r.l. und Partner des Werbeprogramms, das zur Bereitstellung eines Mediums für Websites konzipiert wurde, mittels dessen durch die Platzierung von Werbeanzeigen und Links zu Amazon.de Werbekostenerstattung verdient werden kann. Ausserdem ist Country.de Teilnehmer der Partnerprogramme von JPC und Bear Family Records sowie Affiliate-Marketing-Anbieter Awin (Eventim) sowie Belboon (MyTicket).

Über Bernd Wenserski (607 Artikel)
Redakteur. Fachgebiet: New Country. Rezensionen und Specials.
Kontakt: Facebook