Meldungen

Carrie Underwood ist das neueste Mitglied der Grand Ole Opry

Country.de - Online Magazin bei Facebook

Sound of Nashville: Weitere Informationen und Bestellung hier klicken

Carrie UnderwoodSie hat Millionen von CDs verkauft, unzählige Awards der amerikanischen Musikindustrie nennt sie ihr Eigen – doch das Beste wurde bis zum Schluß aufgehoben. Gestern wurde offiziell verkündet, das Carrie Underwood das neueste Mitglied der altehrwürdigen Grand Ole Opry (Nashville, Tennessee) wird. Nach ihrem regulären Auftritt in der Opry, stand plötzlich Randy Travis auf der Bühne und verkündete der sichtlich verdutzten Sängerin, dass sie am 10. Mai 2008 offiziell ein Mitglied der Opry-Gemeinde wird. In etwas mehr als zwei Jahren hat die junge Frau mehr erreicht, als so manch anderer Künstler in zehn Jahren. Eine Bilderbuchkarriere der Carrie Underwood, wie es sich so schnell nicht wiederholen wird – Glückwunsch!

Americana im Pädagog: Weitere Informationen