Meldungen

Ein Duett der Extraklasse – Miranda Lambert und Carrie Underwood

Country.de - Online Magazin bei Facebook

Amarillo Dusk - Hier bestellen

Der Titel heißt zwar „Somethin‘ Bad“, aber bei der Klasse dieser Countryladies wird es bestimmt ein sehr guter Song sein. Miranda Lambert und Carrie Underwood werden ihn live bei den Billboard Music Awards 2014 am 18. Mai präsentieren. Das Duett wird auf Mirandas neuem Album „Platinum“ zu hören sein, das am 3. Juni erscheinen wird.

„Ich bin ein großer Fan von Carrie Underwood“, sagt Miranda Lambert. „Somethin‘ Bad ist eine Mischung aus unseren beiden Stilen. Da es nicht viele gemeinsame Aufnahmen von zwei Frauen in der Countrymusik gibt, bin ich wirklich begeistert, dass wir den Song bei den Billboard Awards zum ersten Mal singen.“

Miranda, die aktuell Sängerin des Jahres sowohl bei der CMA als auch der ACM ist, unterstützt damit die Kollegin. Carrie Underwood ist nämlich eine der Kandidatinnen für den von Chevrolet gesponserten „Milestone Award“, der an einen besonders innovativen Künstler, der im vergangenen Jahr musikalische Meilensteine gesetzt hat. An der Wahl kann man sich online bis zum Ende der Show auf Billboard.com/milestone beteiligen.

Die Preisverleihung wird am 18. Mai in Las Vegas stattfinden und der Fernsehsender ABC überträgt live.

Rob Georg: Weitere Informationen hier klicken!
Über Franz-Karl Opitz (619 Artikel)
Redakteur. Fachgebiet: Traditional Country. News & Storys, Charts, Rezensionen.
Kontakt: Facebook