Meldungen

Die Gewinner der American Country Awards 2010

ANZEIGE
Album bei Spotify hören

Gestern Abend wurden in Las Vegas (Nevada) zum ersten Mal die American Country Awards verliehen. Sechs Awards gingen an Carrie Underwood, vier Auszeichnungen an Lady Antebellum und drei Trophäen an Easton Corbin. Alan Jackson bekam den „Greatest Hits Award“ und Toby Keith den „Video Visionary Award“ – der „Decade Award“ ging an die Jungs von Rascal Flatts.

ANZEIGE
Twisters-Soundtrack hier bestellen

Die „American Country Awards“ wurden in diesem Jahr zum ersten Mal verliehen, dementsprechend hoch war die Aufmerksamkeit der Presse bzw. der Medien. Übertragen wurde die Verleihung live im US-Fernsehen (FOX). Die Aufzählung der Auftritte liest sich wie ein „Who is Who“ des US-Country-Business: Lady Antebellum, Reba McEntire, Keith Urban, Uncle Cracker, Jason Aldean, Luke Bryan, Alan Jackson, Carrie Underwood, The Band Perry, Steel Magnolia, Easton Corbin, Rascal Flatts und Blake Shelton. Moderiert wurde das Event von Trace Adkins.

Die Gewinner im einzelnen:

Künstler des Jahres: Carrie Underwood
Sänger des Jahres: Brad Paisley
Sängerin des Jahres: Carrie Underwood
Gruppe, Duo des Jahres: Lady Antebellum
Durchstarter des Jahres: Easton Corbin
Album des Jahres: „Play On“ (Carrie Underwood)
Single des Jahres: „Need You Now“ (Lady Antebellum)
Single des Jahres eines Sängers: „Why Don’t We Just Dance“ (Josh Turner)
Single des Jahres einer Sängerin: „Cowboy Casanova“ (Carrie Underwood)
Single des Jahres einer Gruppe, Duo: „Need You Now“ (Lady Antebellum)
Single des Jahres eines Durchstartes: „A Little More Country Than That“ (Easton Corbin)
Tour des Jahres: Carrie Underwood
Musik-Video des Jahres: „Hillbilly Bone“ (Blake Shelton mit Trace Adkins)
Musik-Video eines Sängers: „Hillbilly Bone“ (Blake Shelton mit Trace Adkins)
Musik-Video einer Sängerin: „Cowboy Casanova“ (Carrie Underwood)
Musik-Video einer Gruppe, Duo: „Need You Now“ (Lady Antebellum)
Musik-Video eines Durchstarters: „A Little More Country Than That“ (Easton Corbin)
Decade Award: Rascal Flatts
Video Visionary Award: Toby Keith
Greatest Hits Award: Alan Jackson

ANZEIGE
Anzeige - Rob Georg: Weitere Informationen hier klicken

Einige unserer Artikel enthalten s.g. Affiliate-Links. Affiliate-Links sind mit einem * (oder mit einem sichtbaren Bestellbutton) gekennzeichnet. Partnerprogramme Amazon, JPC, Bear Family Records und Awin (Eventim), Belboon (MyTicket): Country.de ist Teilnehmer des Partnerprogramms von Amazon Europe S.à.r.l. und Partner des Werbeprogramms, das zur Bereitstellung eines Mediums für Websites konzipiert wurde, mittels dessen durch die Platzierung von Werbeanzeigen und Links zu Amazon.de Werbekostenerstattung verdient werden kann. Ausserdem ist Country.de Teilnehmer der Partnerprogramme von JPC und Bear Family Records sowie Affiliate-Marketing-Anbieter Awin (Eventim) sowie Belboon (MyTicket).

Über Dirk Neuhaus (1461 Artikel)
Chef-Redakteur. Fachgebiet: Traditional Country, Bluegrass. Rezensionen, News, Specials.