Meldungen

Vince Gill kündigt neues Album für das Frühjahr 2016 an

Down To My Last Bad Habit - der neue Longplayer erscheint am 12. Februar 2016

Country.de - Online Magazin bei Facebook

Anzeige: Western Experience - hier klicken
Vince Gill Vince Gill. Bildrechte: MCA Nashville

Er hat sich fast fünf Jahre Zeit gelassen, doch nun ist es fast fertig. Das neue Album von Vince Gill heißt Down To My Last Bad Habit und soll am 12. Februar 2016 erscheinen. Alle zwölf Songs des Albums hat Vince Gill mitgeschrieben und mitproduziert. Das Lied „My Favorite Movie“ schrieb er gemeinsam mit Ashley Monroe. Cam, deren Erfolgssong „Burning House“ zurzeit Furore macht, ist mit ihm zusammen in „I’ll be waiting for you“ zu hören. Die erste Singleauskopplung des Albums wird „Take Me Down“ sein, das Gill gemeinsam mit Little Big Town aufgenommen hat.

Dass er gerade diese Partnerinnen ausgewählt hat, sollte niemanden überraschen, denn Vince Gill sagt, dass er von vielen weiblichen Künstlerinnen inspiriert worden sei. „Diese Ashley Monroe schreibt Lieder, als sei sie 80 Jahre alt, sie ist einfch bemerkenswert. Ihre Musik ist so erfrischend“, sagt Gill bewundernd. „Außerdem singt sie wie ein Vogel und schreibt eben tolle Lieder, und das ist eigentlich genau das, wofür ich mich musikalisch immer interessiert habe.“ Gill kennt Monroe natürlich gut, denn er hat ihr neuestes Album „The Blade“ produziert.

„Down To My Last Bad Habit“ ist das erste Soloalbum, seit Gill 2011 „Guitar Slinger“ veröffentlicht hatte. Das Album hat sich immerhin über 100.000 Mal verkauft. In einer Presseerklärung lässt Gill noch verlauten, dass er auch nach 40 Jahren als Musiker immer noch gerne singt und spielt. „Letztendlich bin ich immer noch begeistert, wenn ich etwas mache, was ich bisher noch nicht geschafft habe“, fügt er hinzu. „Wenn ich eine Platte aufnehme, fühle ich mich erfolgreich, wenn ich etwas Neues erreicht habe.“

Vince Gill - Down To My Last Bad Habit

Titel: Down To My Last Bad Habit
Künstler: Vince Gill
Veröffentlichungstermin: 12. Februar 2016
Label: MCA Nashville
Format: CD & Digital
Tracks: 12
Genre: Country

Trackliste mit den Namen der Songschreiber:

01. Reasons For The Tears I Cry (Vince Gill)
02. Down To My Last Bad Habit (Vince Gill, Al Anderson)
03. Me And My Girl (Vince Gill)
04. Like My Daddy Did (Vince Gill)
05. Make You Feel Real Good (Vince Gill)
06. I Can’t Do This (Vince Gill, Catt Gravitt, Brennen Hunt)
07. My Favorite Movie (Vince Gill, Ashley Monroe)
08. One More Mistake I Made (Vince Gill, Adrianne Duarte)
09. Take Me Down – mit Little Big Town (Vince Gill, Richard Marx, Jillian Jacqueline)
10. I’ll Be Waiting For You – mit Cam (Vince Gill, Leslie Satcher)
11. When It’s Love (Vince Gill, Richard Marx)
12. Sad One Comin‘ On (A Song For George Jones) (Vince Gill)

ANZEIGE - Truck Store Niebel
Über Franz-Karl Opitz (986 Artikel)
Redakteur. Fachgebiet: Traditional Country. News & Storys, Charts, Rezensionen.
Kontakt: Facebook