Meldungen

Top 10 Country Single Review (November)

Welche Single überzeugt, welche ist eher langweilig? Die Top 10 für den Monat November!

Country.de - Online Magazin bei Facebook

Nashville Live - Jetzt Tickets bestellen
Top 10 Single Review Country Music Charts - Bildrechte: Country.de

Der Herbst hält wieder eine Reihe spannender Countryreleases bereit. Die neuen Singles von Luke Bryan, Blake Shelton, Dan + Shay, Hootie & The Blowfish und Runaway June stellen sich den aktuellen Top-Songs aus der Texas-Music-Szene. Wer hat in diesem Monat die Nase vorn und liefert die Single des Monats ab?

Bewertung: (––) totale Enttäuschung, (–) unter den Erwartungen, (0) O.K., (+) Empfehlung, (++) Ein Muß!

10. Dos Borrachos – Barroom Buddies (–)

Im Jahr 1980 haben sich Merle Haggard und Clint Eastwood in die Niederungen des Drinking-Songs begeben und mit „Barroom Buddies“ einen Nr.1-Hit erzielt. Die beiden texanischen Party-Rednecks Kevin Fowler und Roger Creager haben es nun geschafft, den originellen Fun-Honkytonker trotz zünftiger Fiddle & Steel-Untermalung in eine platte Saufhymne zu überführen, die dem Motto entsprechend nur mit literweise Alkohol zu ertragen ist.

09. Dan + Shay & Justin Bieber – 10.000 Hours (–)

Die Vokalharmonisten Dan Smyers und Shay Mooney sind nicht gerade für ihren erdigen Countrysound bekannt. Mit Unterstützung von Pop-Superstar Justin Bieber soll die Publikumswirkung noch stärker am Mainstream ausgerichtet werden. „10.000 Hours“ ist eine gefällige Pop-Ballade, die die Frage nach den Grenzen des Country aufs Neue aufwirft.

08. Hootie & The Blowfish – Hold On (0)

Nach erfolgreicher Solokarriere hat Darius Rucker zu seiner Heimatband zurückgefunden. Auf ihrem neuen Album „Imperfect Circle“ haben sich Hootie & The Blowfish nach 14 Jahren Pause spürbar von dem New-Country-Stil ihres Leaders inspirieren lassen. Die Single „Hold On“ ist ein launiger Feelgood-Track, der den knackigen Bandsound früherer Jahre etwas vermissen lässt.

07. Luke Bryan – What She Wants Tonight (0)

Dinge, die funktionieren, sollte man nicht ändern. Nach diesem Motto verfährt New-Country-Superstar Luke Bryan auf seiner neuen Single „What She Wants Tonight“. Nach dem eher reduzierten Nr.1-Hit „Knockin‘ Boots“ ist der fette Country-Pop-Sound aus der „Kill The Lights“-Phase mit voller Breitseite zurück. Textlich ohne jeden Anspruch, aber von einer mächtigen Produktion getragen, lässt der Melody-Maker aus Georgia einen weiteren seiner zahllosen Chartbreaker vom Stapel.

06. Bri Bagwell – Asphalt And Concrete (+)

Bri Bagwell ist die ungekrönte Königin der Texas-Music-Szene. Trotz einer Serie von Nr.1-Hits ist die aus New-Mexico stammende Blondine außerhalb ihrer Heimatfront nahezu unbekannt. Von ihrem empfehlenswerten Album „In My Defense“ wurde mit „Asphalt & Concrete“ nun der nächste Radiosong veröffentlicht, der mit seinem Outlawflair die Texas-Charts wie gewohnt erobern dürfte. Für einen großen Countryhit dürfte Bagwells persönlicher Austin-Story letztlich der entscheidende kommerzielle Punch fehlen.

05. Blake Shelton – Jesus Got A Tight Grip (+)

Nach dem knackigen Top-Hit „God’s Country“ und dem gröligen Rowdy-Rocker „Hell Right“ an der Seite von Trace Adkins scheint sich Superstar Blake Shelton erneut seiner christlichen Motive zu besinnen. „Jesus Got A Tight Grip“ klingt mit seinem packenden Midtempo-Groove zunächst wie eine typische Hitkonfektion aus der Karrierehochphase des „The-Voice“-Juroren. Letztlich ist es der unwiderstehliche Gospelgroove im letzten Songdrittel, der dem Titel Fundament gibt und vor einer gewissen Mittelmäßigkeit bewahrt.

04. Micky & The Motorcars – Road To You (+)

Die Exiltexaner Micky & The Motorcars um die beiden Brüder Micky und Gary Braun zählen zu den angesagtesten Americana-Bands westlich des Mississippi. Nach diversen Gastspielen in Deutschland wurde ihr neues Album „Long Way Coming“ auch hierzulande mit Spannung erwartet. Von dem exzellenten Longplayer ist der Opener „Road To You“ nun als Leadsingle veröffentlicht worden. Mit ihrem knackigen Roots-Style können sie zuverlässig punkten und zugleich das Ohr der Radiohörer erfolgreich bedienen.

03. Runaway June – Head Over Heels (+)

Das Mädelstrio Runaway June aus Nashville zählt zu den Aufsteigern im weiblichen New-Country und arbeitet sich Song für Song in den Hitlisten nach oben. Nach „Buy My Own Drinks“ hat die Gruppe um John-Wayne-Enkelin Jennifer Wayne einen weiteren Titel mit Chartambitionen am Start. „Head Over Heels“ verfügt über einen melodischen, traditionsbasierten Country-Pop-Sound, ohne sich in genretypischen Banalitäten zu verlieren. Ein Song mit Spaß- und Hitcharakter!

02. Stoney LaRue – Message In A Bottle (++)

Stoney LaRue gehört zu den musikalischen Alltagshelden der Red-Dirt-Szene. Auch außerhalb der roten Erde Oklahomas wird der knorrige Outlaw wegen seiner ehrlichen, unangepassten Interpretation von Fans geschätzt. Nach dem dynamischen Nr.1-Hit „Hill Country Boogaloo“ aus seinem Top-Album „Onward“ ist nun eine echte Old-School-Ballade an der Reihe. Und was für eine! „Message In A Bottle“ gibt all Denjenigen das Gefühl natürlicher Real Country Music zurück, die sich im Zeitalter der Loops und Drum Machines hin und wieder verloren fühlen.

01. William Clark Green – She Loves Horses (++)

Schon heute zählt William Clark Green zu den Top-Live-Acts der an Talenten gesegneten Texas-Music-Szene. Aus dem aktuellen Album „Hebert Island“ hat sich Green nun für die Veröffentlichung einer echten Songperle entschieden. „She Loves Horses“ ist eine gefühlvolle Romantikballade, deren melodische Kraft von der Stimmfarbe des Interpreten perfekt in Szene gesetzt wird. Ein Titel zum Genießen, der in der Live-Version besondere Wirkung entfaltet. Für uns die Single des Monats!

Country Single des Monats November 2019: William Clark Green

Top 10 Country Single Review: November 2019

01. William Clark Green – She Loves Horses
02. Stoney LaRue – Message In A Bottle
03. Runaway June – Head Over Heels
04. Micky & The Motorcars – Road To You
05. Blake Shelton – Jesus Got A Tight Grip
06. Bri Bagwell – Asphalt And Concrete
07. Luke Bryan – What She Wants Tonight
08. Hootie & The Blowfish – Hold On
09. Dan + Shay & Justin Bieber – 10.000 Hours
10. Dos Borrachos – Barroom Buddies

Truck Stop 2019
Über Bernd Wenserski (585 Artikel)
Redakteur. Fachgebiet: New Country. Rezensionen und Specials.
Kontakt: Facebook