Meldungen

Joshville – Ich will noch nicht nach Haus: Neue Single!

Seine aktuelle Single hat Joshville mit namhaften Musikern eingespielt.

ANZEIGE
Hier klicken und Radio hören

Joshville - Ich will noch nicht nach Haus Joshville - Ich will noch nicht nach Haus. Bildrechte: Künstler

Er ist ein liebenswerter, aufmerksamer, sehr höflicher und smarter Typ – dieser Joshville; so liest man in den sozialen Medien über ihn: Und ja, das stimmt. Joshville, der sich in den vergangenen zwei Jahren zu einer festen Größe in der Countrymusik mauserte, hat sich eine treue Fangemeinde erarbeitet! Der 1,90 m große Sänger liebt die Natur, ist Familienmensch und Tierfreund und seit kleinauf musikbegeistert.

ANZEIGE
ANZEIGE - Trucker & Country Festival 2024: Hier weitere Informationen

Aktuell hat Joshville eine neue Single in der Pipeline: „Ich hatte wahnsinniges Glück, so gut durch das letzte Jahr zu kommen – in jeder Hinsicht. Ich möchte den Menschen mit diesem Song positive Energie schicken. Wir alle brauchen jetzt wieder Aufwind! Ich bin stolz, diesen Song, mit meinen persönlichen Idolen in Nashville aufgenommen zu haben.“ Für Ich will noch nicht nach Haus konnte er einige der weltbesten Musiker aus Nashville gewinnen und das macht sich im Gesamtsound eindrucksvoll bemerkbar. Die Liste der Musiker ist mehr als beeindruckend: Schlagzeug (Chad Cromwell) und Bass (Glenn Worf) – spielen in der Band von Mark Knopfler. Pedal Steel von Gary Morse (Luke Combs) und Geige von Joe Spivey (Vince Gill). Für die Backing Vocals holte das Team um Produzent Dominik Hartmann die Sängerinnen Clara Lucas und Leslie Jost (Stefanie Heinzmann u.a.) ins Boot.

Zur Single: Liebe, Sommer, Leichtigkeit – davon haben wir die letzten Monate geträumt und genau davon handelt dieser positive Song. Genieße das Leben in vollen Zügen, folg deinem Herzen und gib der Liebe die Chance, die sie verdient hat. Im dazugehörigen Video schwebt Joshville mit Tänzerin Jasmin Mancuso hoch über den Dächern seiner Heimatstadt Köln. Es ist mehr als eine schöne Liebesgeschichte – es ist vielmehr der Ausdruck seiner Lebenseinstellung. Tanzend hinein ins Glück – tanz mit!

Joshville – Ich will noch nicht nach Haus: Das Video

Hier klicken, um den Inhalt von YouTube anzuzeigen.
Erfahre mehr in der Datenschutzerklärung von YouTube.

Übrigens: Benefizkonzert zu Gunsten der Flutopfer am 23. August 2021.

Ist ein großes Ding, weltweiter Livstream zugunsten der Flutopfer. 170 Plätze vor Ort.
Location: Volksbühne, Am Rudolfplatz
Künstler: Joshville, die Bläck Föös, Mrs. Greenbird, Miljö, Andreas Kümmert, Lisa Feller und viele mehr.
Organisiert von der Kölner Agentur „format c live communication“ und Joshville!

ANZEIGE
Anzeige - Rob Georg: Weitere Informationen hier klicken

Einige unserer Artikel enthalten s.g. Affiliate-Links. Affiliate-Links sind mit einem * (oder mit einem sichtbaren Bestellbutton) gekennzeichnet. Partnerprogramme Amazon, JPC, Bear Family Records und Awin (Eventim), Belboon (MyTicket): Country.de ist Teilnehmer des Partnerprogramms von Amazon Europe S.à.r.l. und Partner des Werbeprogramms, das zur Bereitstellung eines Mediums für Websites konzipiert wurde, mittels dessen durch die Platzierung von Werbeanzeigen und Links zu Amazon.de Werbekostenerstattung verdient werden kann. Ausserdem ist Country.de Teilnehmer der Partnerprogramme von JPC und Bear Family Records sowie Affiliate-Marketing-Anbieter Awin (Eventim) sowie Belboon (MyTicket).

Über Dirk Neuhaus (1435 Artikel)
Chef-Redakteur. Fachgebiet: Traditional Country, Bluegrass. Rezensionen, News, Specials.