Meldungen

Country Music Hot News: 22. August 2021

Neues über Garth Brooks, Conway Twitty, Morgan Wallen, Dan + Shay sowie über die 5000. Sendung der Grand Ole Opry Show. Trauer um Nanci Griffith und Don Everly.

Country.de - Online Magazin bei Facebook

Country & BBQ Festival 2021: Hier weitere Infos
Country Music Hot News Country Music Hot News. Bildrechte, Grafik: Country.de - Online Magazin. Fotos mit freundlicher Genehmigung der Plattenfirmen Sony Music, Warner Music, Universal Music.

Nanci Griffith, die sich gerne als Folkabilly-Sängerin bezeichnete, ist mit 68 Jahren gestorben. Sie hat in den 1980er und 90er Jahren viel Erfolg gehabt. Als Songschreiberin schrieb sie Hits für Suzy Bogguss (Outbound Plane) oder Kathy Mattea (Love At The Five & Dime). 1994 gewann Nanci den Grammy für ihr wunderbares Album „Other Voices Other Rooms“. Damals kämpfte zweimal gegen Krebserkrankungen und ihr Gesundheitszustand hatte sich in letzter Zeit verschlechtert. Am 13. August ist Nanci Griffith in Nashville gestorben.

Der Countdown hat begonnen: die älteste immer noch gesendete Radioshow der Welt geht auf ihre 5000. Sendung zu. Seit 1922 gibt die Grand Ole Opry Show des Radiosenders WSM, die jeden Samstag auf Mittelwelle in den Staaten zu hören und die Countrymusik populär machte. Es soll ein großes Fest geben, wenn es Ende Oktober so weit ist. Country.de wird darüber berichten.

Conway Twitty, der große Countrystar der 1970er und 80er Jahre hinterließ nach seinem frühen Tod 1993 genug, um die Erben zu langen Streitigkeiten zu motivieren. Jetzt wurde seine Villa verkauft. Sie ist in der Hand eines Countrystars geblieben. Der Käufer ist Gary Allan, dessen neues Album „Ruthless“ wir vor kurzem besprochen haben. Allan hat das Haus auch gleich aufwändig renovieren lassen.

Der Hollywoodstar Michael Douglas hat der Süddeutschen Zeitung vom 20. August 2021 ein Interview gegeben. Darin erzählt er vom Umgang mit dem Alt werden. Er meint, mit zunehmendem Alter müsse man jeden Tag schätzen und berichtet anerkennend von Willie Nelson, der gesagt, dass er seit einiger Zeit jeden Tag nutzt, etwas Sinnvolles und etwas Gutes für jemanden zu tun. Wie alt Willie ist? Am 29. April ist er 88 geworden!

Dan + Shay, das Duo von Dan Smyers und Shay Mooney, schwimmt weiter auf der Welle des Erfolgs. Seit sieben Jahren sind die beiden Dauergäste in den Country-Charts und in dieser Woche haben sie zum achten Mal die Nummer 1 der Airplay Charts erreicht. Mit ihrem „Glad You Exist“ springen sie in den Hot Country Singles, die auch den Verkauf und das Streaming berücksichtigen, von 4 auf 2. Und der nächste Erfolg kündigt sich schon an: „Steal My Love“ steht in der ersten Woche gleich auf Platz 35.

Der Bann von Morgan Wallen nach seinen rassistischen Ausfällen ist aufgehoben: die Plattenfirma Big Loud Records hat nach sieben Monaten ganz offiziell „Sand In My Boots“ an die Radiostationen geschickt. Der Song stammt von Morgan Wallens Album „Dangerous: The Double Album“, das 28 Wochen lang auf Platz 1 der Country Album Charts steht. Mit über zwei Millionen verkauften Exemplaren seit seinem Erscheinen am 8. Januar ist es im ersten Halbjahr 2021 das erfolgreichste Album aller Musikrichtungen in den Staaten.

Die Pandemie hält auch die Countrymusiker weiter in Spannung: Garth Brooks erwägt angesichts der steigenden Fallzahlen die Absage seiner Konzerttour, was Florida Georgia Line und The Cadillac Three bereits getan haben. Jason Isbell hat seine Teilnahme am Bristol Rhytm & Roots Reunion Festival ebenfalls abgesagt, weil die Veranstalter auf jede Art von Kontrolle der Besucher verzichten werden. Blackberry Smoke, deren Gitarrist Paul Jackson kürzlich an Covid 19 erkrankt war, und die von ihrer Hüftoperation genesene Tanya Tucker, wollen dagegen auftreten.

Don Everly (Everly Brothers) ist tot. Er verstarb am 21. August 2021 im Alter von 84 Jahren. Eine Todesursache wurde bisher noch nicht genannt. Don und sein Bruder Phil Everly (verstarb bereits am 3. Januar 2014) waren in den 1950er und 60er Jahren als The Everly Brothers weltweit in den Charts: Mit „Bye Bye Love“, „Wake Up Little Susie“ und „All I Have To Do Is Dream“ gelangen ihnen Evergreens, die unvergessen bleiben! Im Jahr 2001 wurden sie in die Country Music Hall of Fame aufgenommen.

Country & BBQ Festival 2021: Hier weitere Infos
Über Franz-Karl Opitz (843 Artikel)
Redakteur. Fachgebiet: Traditional Country. News & Storys, Charts, Rezensionen.
Kontakt: Facebook