Meldungen

Matt Lang – More: Album nun auch in Deutschland am Markt

Das Album nun auch auch in Deutschland als CD und Download erhältlich.

Country.de - Online Magazin bei Facebook

Country & BBQ Festival 2021: Hier weitere Infos
Matt Lang - More Matt Lang - More. Bildrechte: Jayward Artist Group Inc.

Vor gut drei Jahren machte sich Matt Lang auf den Weg nach Nashville, um dort sein erstes englischsprachiges Album aufzunehmen — und das ohne selbst ein Wort Englisch zu sprechen. Produziert von Danick Dupelle, einem kanadischen Studiobesitzer und Gitarristen (Emerson Drive), schaffte es die Debüt-EP „Matt Lang“ im Herbst 2019 auf die Nummer 1 der nationalen iTunes Country Album Charts — und blieb dort mehrere Wochen. Zu dieser Zeit war Matt gerade dabei, die englische Sprache im Eiltempo zu meistern, mittlerweile spricht er sie absolut flüssig.

Matts erste EP wurde bislang über 3,1 Millionen Mal gestreamt. Der in Maniwaki, Québec heimische Musiker wollte schon immer Nashville nach Québec bringen und sich in ganz Kanada und der Welt einen Namen machen. Von 2018 bis 2021 spielte er hunderte von Live-Shows — auf Englisch und vor einem stets wachsenden Publikum. Mittlerweile sind seine Konzerte meist ausverkauft. Matt und seine Band spielten im Januar und Februar 2020 als Support für Tebey auf dessen „The Good Ones“-Tour in Ontario und Westkanada. Im März 2020 folgten die ersten europäischen Shows beim C2C-Festival in Berlin.

Am 5. Juni 2020 veröffentlichte Lang sein zweites englischsprachiges Album „More“ (Jayward Artist Group) und sorgte damit bei Fans und Kritikern für begeisterte Reaktionen. Das Album debütierte auf Platz 1 der iTunes All Genre Chart und in den iTunes Country Album Charts und war das meistverkaufte Album in Quebec (Nielsen) und das am meisten verkaufte Album in Kanada (Nielsen). Am 20. August 2021 wurde das Album More nun auch in Deutschland veröffentlicht: Ein Longplayer, der jede Menge gute Songs enthält und bei den Fans moderner Countrymusik für Entzücken und ausnahmslos gute Laune sorgen wird!

„More“ brachte bislang drei Hit-Singles und Videos hervor. Matts erste Single, „Water Down The Whiskey“, schaffte es in die Top 20 im kanadischen kanadischen Country-Radio und erreichte über 2,3 Millionen Streams. Mit „Getcha“ feierte Matt im Herbst 2020 seine erste Top-5-Radio-Singe, die bis heute über zwei Millionen Mal gestreamt wurde. Single Nummer drei, „Only A Woman“, sicherte sich ebenfalls eine Top-15-Platzierung in den kanadischen Country Radio Charts sowie eine Top-10-Position in den Billboard Emerging Canadian Artist Charts. Sie wurde ebenfalls über zwei Millionen Mal gestreamt. Insgesamt erreichte „More“ bis heute über zehn Millionen Audio-Streams.

Die Erfolge gingen 2020 weiter: Matt gewann einen weiteren Gala Country Award für die „Live Show des Jahres“ und wurde für einen ADISQ Award 2020 in der gleichen Kategorie nominiert. Außerdem erhielt er seine erste nationale CCMA-Nominierung für „Rising Star of the Year“. Seine neue Single „In A Bar“ wird im Juni 2021 weltweit veröffentlicht — mit dem größten Team hinter ihm, das er je hatte. Matt ist bei der Jayward Artist Group Inc. unter Vertrag. Das Label wird von The Orchard vertrieben und von Sony Music Canada promotet. Er wird von der Preste Agency in Kanada und UTA International vertreten.

Matt Lang – More: Das Album

Matt Lang - More

Titel: More
Künstler: Matt Lang
Veröffentlichungstermin: 21. August 2021
Label: Jayward Artist Group (The Orchard)
Formate: CD & Digital
Tracks: 8
Genre: New Country

Matt Lang - More: Bei Amazon bestellen!

Matt Lang - More: Bei JPC bestellen!

Trackliste: (More)

01. More
02. Water Down The Whiskey
03. In A Bar
04. Only A Woman
05. Getcha
06. Turn Her On
07. Better When I Drink
08. Woke Up Like This

Country & BBQ Festival 2021: Hier weitere Infos
Über Dirk Neuhaus (1030 Artikel)
Chef-Redakteur. Fachgebiet: Traditional Country, Bluegrass. Rezensionen, News, Specials.