Meldungen

Brett Eldredge: Songs About You

Gefühlvolle Songs, die klar eine musikalische Symbiose erkennen lassen: Country trifft auf Jazz und Blues.

Country.de - Online Magazin bei Facebook

Anzeige: Western Experience - hier klicken
Brett Eldredge - Songs About You Brett Eldredge - Songs About You. Bildrechte: Warner Bros. Records (Warner)

Brett Eldredge hat mit Songs About You ein neues Album am Start, das auf die Veröffentlichung von „Sunday Drive“ aus dem Jahr 2020 folgt. Bereits beim Vorgänger änderte Eldredge seinen musikalischen Stil tendenziell in Richtung Blues und Jazz, allerdings ohne seine genretypischen Wurzeln, die Countrymusik, außer Acht zu lassen. Das neue Album ist wieder ein sehr abwechslungsreiches und mitreißendes Album, das auch wieder keine Grenzen des Genres zulässt. Eldredge steckt man musikalisch gesehen halt in keine Schublade, warum auch, es klingt super und ist äusserst unterhaltsam!

Das Album beginnt mit „Can’t Keep Up“. Er ist in guter Stimmung, will feiern, trinken und Tanzen. Ein Opener nach Maß – ein schönes Wortspiel, nicht wahr? Schauen wir einmal ein paar Tracks weiter: In „Where Do I Sign?“ (Wo muss ich unterschreiben) beschwört er seine Angebete, dass sie zwar perfekt sei, aber sie einen richtigen Mann an ihrer Seite braucht. Einer, der sie hält und ihr zuhört, ihr beisteht und immer für sie da sei! Sie sogar auf der Stelle weg heiraten würde. Er geht auf jeden Fall bei der Lady echt auf’s Ganze! Und ob es nicht genug wäre, auch beim Titelsong „Songs About You“ erzählt er, dass er zu unfähig sei, sich von einer Ex zu trennen und lieber aller Unkenrufe zum Trotz bei ihr bleiben möchte.

Liebe und Leidenschaft wird auch bei „What Else Ya Got“ thematisiert. Dann geht es mit „Get Out Of My House“ in Richtung coole Countrymusik. Natürlich geht es wieder um die Liebe, da hat sich Eldredge wohl festgebissen dran – aber es macht Spaß und ist sehr kurzweilig. „Want That Back“ ist da anders: Eldredge erzählt Geschichten seiner Kindheit. Die Erinnerung sagt ihm, dass dies wohl schöne Zeiten waren, unbeschwerter. Das klingt auch stark bei „Hideaway“ nach, nur da geht es wieder um die Liebe – die hier noch sehnsuchtsvoller und wesentlich leidenschaftler interpretiert wird.

Wie bereits geschrieben, es zieht sich wie ein roter Faden durch das Album: Die Liebe, die Sehnsucht, die Leidenschaft – große Romantik. zieht sich durch das gesamte Album. Und klar, bei „Home Sweet Love“ geht es in die selbe Kerbe: Wenn sie ihn als Liebhaber hat, dann geht es ihr gut, sie hat ein tolles Zuhause und einen tollen Mann an ihrer Seite! Balladesk geht es weiter mit „Wait Up For Me“, „I Feel Fine“, „Holy Water“ und der wirkliche Tearjerker „Where The Light Meets The Sea“ – echt was für Frischverliebte, die gar nicht genung davon bekommen können!

Fazit: Songs über Dich – eben, was soll der arme Mann auf diesem Album auch sonst singen, wenn er es „Songs About You“ nennt? Trotzdem, großartige CD. Ein musikalischer Unterstützer für Zweisamkeit. Abende mit viel Romantik – dazu eine gute Flasche Wein, ein Kaminfeuer – und es läuft diese Platte … Frauenherz, was willst Du mehr?

Brett Eldredge – Songs About You: Das 2022er Album

Brett Eldredge - Songs About You

Titel: Songs About You
Künstler: Brett Eldredge
Veröffentlichungstermin: 17. Juni 2022
Label: Warner Bros. Records (Warner)
Formate: CD & Digital
Tracks: 12
Genre: Blues, Jazz, Country

Brett Eldredge - Songs About You: Bei Amazon bestellen!

Brett Eldredge - Songs About You: Bei JPC bestellen!

Trackliste: (Songs About You)

01. Can’t Keep Up
02. Songs About You
03. I Feel Fine
04. What Else Ya Got
05. Hideaway
06. Get Out Of My House
07. Home Sweet Love
08. Want That Back
09. Wait Up For Me
10. Where Do I Sign?
11. Holy Water
12. Where The Lights Meets The Sea

ANZEIGE - Truck Store Niebel
Über Dirk Neuhaus (1186 Artikel)
Chef-Redakteur. Fachgebiet: Traditional Country, Bluegrass. Rezensionen, News, Specials.