Meldungen

Band Of Heathens: Simple Things

Mit ihrem neuen Album versucht die Indie-Americana-Roots-Rock-Gruppe an frühere Erfolge anzuknüpfen, indem sie sich auf die einfachen Erfolgsrezepte besinnt.

ANZEIGE
Anzeige: Country Night Gstaad 2024 - Hier klicken

Band Of Heathens - Simple Things Band Of Heathens - Simple Things. Bildrechte: Megaforce Records

Mitte der 2000er Jahre, in Zeiten des beginnenden Roots Music-Booms, feierte auch die in Austin beheimatete Band Of Heathens ihre ersten großen Erfolge. Nun legen sie nach drei Jahren mit Simple Things wieder einmal ein Album mit Originalsongs vor, nachdem sie mit „Remote Transmissions, Volume 1“ voriges Jahr ein Coveralbum mit Freunden wie Hayes Carll und Margo Price eingespielt haben.

Rückbesinnung

ANZEIGE
Hier klicken und Radio hören

Für die Band rund um die beiden Singer & Songwriter Ed Jurdi und Gordy Quist, bringt es Quist auf den Punkt: „Es war eine Rückbesinnung auf unsere Einflüsse, unsere natürlichen Instinkte und die Art und Weise, wie wir klingen, wenn wir auf die Bühne gehen. Es geht darum, sich auf das zu konzentrieren, was auf unserer gemeinsamen Reise wichtig ist – keine Zeit zu verschwenden, denn sie ist alles, was wir haben“.

Die Musiker, die mittlerweile mit ihren Familien übers ganze Land zerstreut sind, trafen sich alle wieder einmal in alten Heimat Austin, um das Album zu schreiben und aufzunehmen. Und so entstand ein Album von Leuten, die selbstbewusst ihre Musik spielen und keinen Modetrends – weder musikalisch, noch technisch im Studio – mehr hinterherlaufen.

Unterhaltsame Musik

Und bleiben auf dieser Platte denn auch die Überraschungsmomente aus. Doch stattdessen ist es ein beruhigendes, stets unterhaltsames Album. Der Titelsong „Simple Things“ ist eine feine, nachdenkliche Feel-Good-Ballade. Da singt einer darüber, dass die einfachen Dinge, die guten Dinge seien. Die weiteren Songs sind mal schneller und humorvoll wie „I Got Time“ – das ein bisschen nach „Status Quo“ klingt oder nachdenklich und langsam wie „Single in The Same Summer“, das eine schöne Melodielinie verfolgt. Neben „Simple Things“ sind „Heartless Year“ und „Stormy Weather“ die zentralen Stücke der Scheibe, in denen Jurdi und Quist von den Siegen und Niederlagen in einer nun gut 17 Jahre andauernden Karriere erzählen und ein erstes Resümee ziehen.

Stimmige Botschaft

Den einen überragenden Hit gibt es auf diesem Album nicht, es funktioniert aber als Album umso besser, weil die Message stimmig ist. Man hat seinen Platz im Leben und in der Musik gefunden, weiß um seine Wurzeln, seine Stärken, aber auch um seine Schwächen.

Fazit: Ein feines Album und die Versuchsanordnung gelingt: Ein einfaches Straight-Roots-Rock-Album. Passt besonders gut zu langen Fahrten auf dem Highway!

Band Of Heathens – Simple Things: Das 2023er Album

Band Of Heathens - Simple Things

Titel: Simple Things
Künstler: Band Of Heathens
Veröffentlichungstermin: 17. März 2023
Label: Megaforce (H’Art)
Formate: CD, Vinyl & Digital
Tracks: 10
Genre: Americana, Roots-Rock

Band Of Heathens - Simple Things: Bei Amazon bestellen!

Band Of Heathens - Simple Things: Bei JPC bestellen!

Trackliste: (Simple Things)

01. Don’t Let The Darkness
02. Heartless Year
03. I Got The Time
04. Simple Things
05. Long Lost Son
06. Stormy Weather
07. Single In The Same Summer
08. Damaged Goods
09. The Good Doctor
10. All That Remains

ANZEIGE
Anzeige - Rob Georg: Weitere Informationen hier klicken

Einige unserer Artikel enthalten s.g. Affiliate-Links. Affiliate-Links sind mit einem * (oder mit einem sichtbaren Bestellbutton) gekennzeichnet. Partnerprogramme Amazon, JPC, Bear Family Records und Awin (Eventim), Belboon (MyTicket): Country.de ist Teilnehmer des Partnerprogramms von Amazon Europe S.à.r.l. und Partner des Werbeprogramms, das zur Bereitstellung eines Mediums für Websites konzipiert wurde, mittels dessen durch die Platzierung von Werbeanzeigen und Links zu Amazon.de Werbekostenerstattung verdient werden kann. Ausserdem ist Country.de Teilnehmer der Partnerprogramme von JPC und Bear Family Records sowie Affiliate-Marketing-Anbieter Awin (Eventim) sowie Belboon (MyTicket).

Über Thomas Waldherr (811 Artikel)
Redakteur. Fachgebiet: Bob Dylan, Country & Folk, Americana. Rezensionen, Specials.
Kontakt: Facebook