Meldungen

Steep Canyon Rangers: Neues Album

"Morning Shift" - ab sofort überall erhältlich.

ANZEIGE
Album bei Spotify hören

Steep Canyon Rangers - Morning Shift Steep Canyon Rangers - Morning Shift. Bildrechte: Yep Roc Records

Die aktuelle Single „Deep End“, ein mitreißendes Stück mit dem unverkennbaren Bluegrass-Sound der Steep Canyon Rangers, klingt wie eine Ode an die Unbeschwertheit, hat seinen Ursprung jedoch an einem ganz bestimmten, realen Ort. Am Wochenende des 4. Juli ging die Band am Sonntagnachmittag zu einem Grillfest in das Haus eines der Musiker. „Ich ging hin und klopfte an die Tür, und als seine Frau die Tür öffnete, sagte ich: ‚Hallo, ich bin Aaron. Ich bin wegen des Grillfestes hier.‘ Und sie sagte: ‚Oh, du bist der Typ, der ins kalte Wasser springt!'“ In diesem Moment begann Burdett, über den Song nachzudenken.

ANZEIGE
Hier klicken und Radio hören

„Deep End“ ist die neueste Single aus dem neuen Album Morning Shift der Steep Canyon Rangers, das am 8. September auf Yep Roc Records erschienen ist. Produziert von dem hervorragenden Darrell Scott und gemischt von dem legendären Dave Sinko, nahmen die Rangers ihr 14. Studioalbum in Bat Cave, North Carolina, im Inn Bat Cave auf, einem historischen Zufluchtsort an einer längst vergessenen Kreuzung der südlichen Appalachen. Dies war der perfekte Ort, um sich sicher zu fühlen, den Carolina-Sound weiterzuentwickeln, die perfekte Startbahn, um ihre gut geölte Maschine das tun zu lassen, was sie am besten kann – Geschichten von Grund auf, als eine Einheit zu erschaffen. „Es war wie ein Aufnahmecamp“, sagt Scott, „wir haben zusammen gegessen, wir haben die ganze Zeit zusammen im Inn Bat Cave gewohnt und wir haben aufgenommen. Auf diese Weise entstand eine sehr organische Platte. Mit Dave Sinko hatten wir einen großartigen Tontechniker, der im Wesentlichen einen Studioraum in einem rustikalen, historischen Haus schaffen konnte.“

„Morning Shift“ ist auch das erste Album der Band mit dem neuen Bandmitglied Aaron Burdett an der Gitarre und am Gesang. Burdett ist ein preisgekrönter Singer & Songwriter, der dem Songbook der Rangers einen frischen, emotionalen Kontext verleiht.

Steep Canyon Rangers – Morning Shift: Das 2023er Album

Steep Canyon Rangers - Morning Shift

Künstler: Steep Canyon Rangers
Album: Morning Shift
Veröffentlichung: 8. September 2023
Label: Yep Roc Records (H’Art)
Formate: CD, Vinyl & Digital
Tracks: 12
Genre: Bluegrass

Steep Canyon Rangers - Morning Shift: Bei Amazon bestellen

Steep Canyon Rangers - Morning Shift: Bei JPC bestellen

Trackliste: (Morning Shift)

01. Hominy Valley
02. Deep End
03. Second In Line (Junior)
04. Old Stone House, Handlebars, Chimney Rock
05. Harvest Queen
06. Ghost Of Glasgow
07. Above My Burdens
08. Birds Of Ohio
09. Alabama Calling
10. Morning Shift
11. Fare Thee Well, Carolina Gals
12. Recommend Me

Steep Canyon Rangers – die Band

Graham Sharp (Banjo und Gesang), Mike Guggino (Mandoline, Mandola und Gesang), Aaron Burdett (Gitarre und Gesang), Nicky Sanders (Fiddle und Gesang), Mike Ashworth (Schlagzeug, Dobro, Gitarre und Gesang) und Barrett Smith (Bass, Gitarre und Gesang).

Im Laufe ihrer Karriere haben die dreifach für den Grammy nominierten Musiker 14 Studioalben veröffentlicht, drei gemeinsame Alben mit dem Schauspieler und Banjospieler Steve Martin aufgenommen, wurden in die North Carolina Music Hall of Fame aufgenommen und traten auf einigen der größten Bühnen der Musikwelt auf. „Nobody Knows You“ gewann im Jahr 2013 einen Grammy Award für das beste Bluegrass-Album, während „Rare Bird Alert“ (2012) und „North Carolina Songbook“ (2020) in der gleichen Kategorie nominiert wurden.

ANZEIGE
Anzeige - Rob Georg: Weitere Informationen hier klicken

Einige unserer Artikel enthalten s.g. Affiliate-Links. Affiliate-Links sind mit einem * (oder mit einem sichtbaren Bestellbutton) gekennzeichnet. Partnerprogramme Amazon, JPC, Bear Family Records und Awin (Eventim), Belboon (MyTicket): Country.de ist Teilnehmer des Partnerprogramms von Amazon Europe S.à.r.l. und Partner des Werbeprogramms, das zur Bereitstellung eines Mediums für Websites konzipiert wurde, mittels dessen durch die Platzierung von Werbeanzeigen und Links zu Amazon.de Werbekostenerstattung verdient werden kann. Ausserdem ist Country.de Teilnehmer der Partnerprogramme von JPC und Bear Family Records sowie Affiliate-Marketing-Anbieter Awin (Eventim) sowie Belboon (MyTicket).

Über Dirk Neuhaus (1461 Artikel)
Chef-Redakteur. Fachgebiet: Traditional Country, Bluegrass. Rezensionen, News, Specials.