Meldungen

The Dukes Of Hazzard: Soundtrack & Filmvorstellung

Country.de - Online Magazin bei Facebook

Anzeige - Brett Eldredge - Sunday Drive: Hier bestellen

In Deutschland lief die US-TV-Serie „The Dukes Of Hazzard“ sehr erfolgreich als Ein Duke kommt selten allein. Jetzt sind die „Dukes“ auf die große Leinwand gewechselt. Neben Jessica Simpson, die im Film eine der Hauptrollen spielt, sind eine illustre Runde von Akteuren wie Willie Nelson, Johnny Knoxville, Seann William Scott und Burt Reynolds zu sehen.

Die guten alten Bleifuß-Cousins Bo (Seann William Scott) und Luke (Johnny Knoxville) Duke sitzen wieder hinterm Steuer und machen die Gegend unsicher – natürlich ist auch ihre Cousine Daisy Duke (Jessica Simpson) dabei, die nach wie vor stolz auf die knappsten Hotpants im ganzen Süden sein darf. In Hazzard County gibt es immer noch die holprigsten Feldwege, den höchstprozentigen Selbstgebrannten und die schärfsten Farmgirls in ganz Georgia – und die Duke-Boys stehen auf alle drei. Immer öfter …

Die Dukes verdienen ihren Lebensunterhalt mit schwarz gebranntem Schnaps. Zuständig für den „Schwarzbrand“ ist Onkel Jesse (Willie Nelson), denn der braut den leckersten Rachenputzer im ganzen Süden. Mit dem Gesetz nehmen es die Jungs nicht so genau – weshalb sie bei ihren Lieferungen immer etwas schneller sein müssen als die Polizei, mit der sie sich in ihrem berüchtigten orangefarbenen Dodge Charger namens General Lee aberwitzige Rennen liefern.

Nach einem harten Tag Maloche gibt es nichts Angenehmeres, als in der coolsten Kneipe von Hazzard County, The Boar’s Nest, ein eiskaltes Bier zu zischen – denn dort bedient Daisy. Manchmal kommt es vor, dass Ortsfremde das schönste Girl von Hazzard County begrabschen. Doch solche Übergriffe korrigiert Daisy auf die harte Tour, denn sie sieht nicht nur gut aus, sondern sie weiß sich wie alle Dukes ihrer Haut zu wehren. Und wenn Bo und Luke dabei sind, bedeutet das in der Regel eine nette, altmodische, faustdicke Saloon-Keilerei.

Aber heutzutage geht es nicht immer nur um Selbstgebrannten und Farmgirls. Als Bo und Luke mitbekommen, dass sich der korrupte Landrat Boss Hogg (Burt Reynolds) die Grundstücke ihrer Nachbarn illegal unter den Nagel reißt, gibt es nur eins; das Gaspedal durchtreten, um Hazzard County vor dem Schlimmsten zu bewahren. Und das geht natürlich nicht ohne wilde Verfolgungsjagden mit einem gehörigem Schuß „Country Music“.

   

The Dukes Of Hazzard
CD: „The Dukes Of Hazzard“
Erscheinungsdatum: 2005
Label: Sony BMG
Hier bestellen!
Hier bestellen!

Trackliste:

01. Uncle Jesse Tells A Joke
02. These Boots Are Made For Walkin‘ – Jessica Simpson
03. One Way Out – The Allman Brothers Band
04. Pride And Joy – Stevie Ray Vaughan and Double Trouble
05. Call Me the Breeze – Lynyrd Skynyrd
06. The South’s Gonna Do It Again – The Charlie Daniels Band
07. Flirtin‘ With Disaster – Molly Hatchet
08. Hillbilly Shoes – Montgomery Gentry
09. Black Betty – Ram Jam
10. Soul City – Southern Culture on the Skids
11. Change My Mind – The Blueskins
12. Burn It Off – Blues Explosion
13. Funk 49 – The James Gang
14. Good Ol‘ Boys – Willie Nelson
15. Uncle Jesse Tells Another Joke

Anzeige - Rob Georg: Weitere Informationen hier klicken!