Meldungen

Lori McKenna veröffentlicht neues Album im Januar

Country.de - Online Magazin bei Facebook

Ingrid Andress - Hier Tickets bestellen

Lori McKenna, die schon Songs zum Beispiel für Faith Hill (Stealing Kisses, If You Ask und Fireflies), Tim McGraw (I’m Workin‘), oder Sara Evans (Bible Song) schrieb, veröffentlicht endlich wieder ein eigenes Album. Am 25. Januar 2011 erscheint mit „Lorraine“ ihr bereits sechstes Studioalbum.

Produziert hat den Silberling kein geringerer als Barry Dean, mit dem Lorri auch viele Songs des aktuellen Werkes schrieb. Eigentlich sollte das Album als EP (weniger als ein Album, aber mehr als eine CD-Single) mit sechs Songs erscheinen. Es gab so viele gute Songs, dass man schon nach kurzer Zeit auf acht Titel aufstocken musste. Letzendlich erscheint „Lorraine“ (übrigens ihr zweiter Vorname) nun nicht mehr als EP, sondern als vollwertiges 13-Track starkes Album.

Kurze Info zu Lori McKenna: Geboren am 22. Dezember 1968 als Lorraine Giroux in Stoughton, Massachusetts. Sie ist verheiratet und hat fünf Kinder. Aktiv als Komponistin, Texterin und Sängerin seit 1998. Seit 2004 bei Harlan Howard Music. Sie schrieb Songs für Tim McGraw, Faith Hill, Sara Evans und Jimmy Wayne.

Lorraine
Titel: Lorraine
Künstler: Lori McKenna
Veröffentlichungstermin: 25. Januar 2011
Label: Signature Records
Format: CD

Bestellen bei: Amazon | JPC

Info: Endlich neue Musik der genialen Songschreiberin!

Sound of Nashville: Weitere Informationen und Bestellung hier klicken
Über Dirk Neuhaus (801 Artikel)
Chef-Redakteur. Fachgebiet: Traditional Country, Bluegrass. Rezensionen, News, Specials.