Meldungen

International Festival Of Country Music – Mannheim 2012

Country.de - Online Magazin bei Facebook

Truck Stop 2019

International Festival Of Country Music kehrt zurück. Event der Superlative am 4. März 2012 in der Mannheimer SAP Arena mit Reba McEntire, Asleep At The Wheel, Ricky Skaggs, Lonestar und George Hamilton IV – Little Big Town machen Rückzieher!

Das bahnbrechende internationale Festival der Country Music kehrt nach langer Abwesenheit endlich wieder nach Europa zurück. Die deutsche Country Music-Gemeinde darf sich auf einen Event der Superlative freuen, wenn das International Festival Of Country Music am 4. März 2012 in der Mannheimer SAP Arena über die Bühne geht. Ein absolutes Top-Programm mit Reba McEntire, Asleep At The Wheel, Ricky Skaggs, Lonestar und George Hamilton IV garantiert eine außergewöhnliche Attraktivität.

Reba McEntire gilt als Superstar des Genres. Die Country-Legende und Schauspielerin steht an der Spitze des Festivals, das ihr die seltene Gelegenheit gibt, sich ihren Fans außerhalb Amerikas zu präsentieren. Reba McEntire freut sich sehr darauf, ihre Musik in Europa zu spielen. Zum letzten Mal war sie 1999 hier. „Wir sind wirklich enthusiastisch, dem europäischen Publikum sowohl bekannte Hits als auch neue Songs zu präsentieren“, erklärte die populäre Interpretin in einer Stellungnahme.

Asleep At The Wheel sind eine absolute Ausnahmeformation der klassischen Country-Musik. Ihre Karriere wird begleitet von enthusiastischer Kritik und enormer Publikumsresonanz. Unglaubliche 14 Grammy-Auszeichnungen hat Ricky Skaggs im Verlauf seiner Laufbahn erhalten. Seit er im Alter von fünf Jahren die ersten Akkorde auf der Mandoline spielte, galt er als Wunderkind. Ricky Skaggs entwickelte sich zu einem der herausragenden Interpreten der traditionellen Country Music und des Bluegrass.

Seit 1995 haben sich Lonestar als Country-Chart-Stürmer einen Namen gemacht. Neun ihrer 27 Singles erreichten die Nr. 1, ihre Alben wurden mit Gold und Platin belohnt. Das Festival-Programm wird komplettiert durch den legendären George Hamilton IV, der als Botschafter der Country Music gilt. Little Big Town, die ursprünglich zum Festival-Aufgebot zählten, mussten ihre ursprüngliche Zusage wegen der Aufnahme ihres neuen Albums zurückziehen.

Das International Festival Of Country Music, das jetzt nach Europa zurückkehrt, war 23 Jahre lang ein Sprungbrett für Karrieren. Dolly Parton, Willie Nelson, Tammy Wynette und der unvergessen Johnny Cash wurden dadurch in Europa bekannt. Der legendäre Promoter Mervyn Conn erfüllt mit der Neuauflage den Wunsch zahlreicher Country-Fans, denen in zwei Jahrzehnten nichts Vergleichbares geboten wurde.

Mervyn Conn & Marek Lieberberg present „International Festival Of Country Music“ with Reba McEntire, Asleep At The Wheel,Ricky Skaggs, Lonestar and George Hamilton IV. Sonntag, den 04. März 2012 in Mannheim (SAP Arena) – Einlass ab 18:00 Uhr.

Tickets sind ab sofort hier erhältlich: Country Festival in Mannheim – Ticketbestellung

Quelle / Vorlage zum Text: Marek Lieberberg – Pressestelle

Truck Stop 2019