Meldungen

DJ Ötzi & The Bellamy Brothers machen gemeinsame Sache

Country.de - Online Magazin bei Facebook

Anzeige - Neil Young: Bestellen - hier klicken

Das wird für unsere Leser erst einmal eine faustdicke Überraschung sein, oder? Der Tiroler DJ Ötzi zeigt sich von einer völlig neuen Seite. Gemeinsam mit den Bellamy Brothers veröffentlicht er am 23. März Simply The Best und öffnet sich damit einem neuen Genre – der englischsprachigen Country Music.

Wie jetzt? Rustikaler, amerikanischer Country in Kombination mit eingängigem Schlager? Was im ersten Moment vielleicht seltsam anmutet, ist eine gelungene Kooperation und das ausgefallenste Klang-Experiment des Jahres. Zwar treffen zwei Welten aufeinander, doch DJ Ötzi und die Bellamy Brothers verstehen es gekonnt, diese zu vereinen. Vielmehr ist es ihnen gelungen mit ihrem Sound eine neue (musikalische) Welt zu erschaffen.

In einer intensiven und innigen Zusammenarbeit schufen DJ Ötzi und die in Florida wohnenden Bellamy Brothers ein Album, das die größten Hits aller vereint, aber dennoch in einem neuen Sound daherkommt. Denn Gerry Friedle singt auf diesem Werk einmal mehr Englisch und zeigt sich stimmlich von einer völlig neuen Seite. Der gestandene Tiroler verblüfft mit einer sonoren Stimme, die in den Country-Songs warm und weich daherkommt und ihnen mit seiner bekannten rauen Klangfarbe das gewisse Etwas verleiht.

Das Album „Simply The Best“ erscheint am 23. März 2012 und vereint 15 Hits aus zweierlei Karrieren: Der Mix aus den bekanntesten Songs der Bellamy Brothers mit den erfolgreichsten Hits von DJ Ötzi ist vielseitig und vielversprechend. Ohrwürmer wie „Sweet Caroline“, „Hey Baby“ oder „Let Your Love Flow“ sind ebenso vertreten wie erstmals die englische Version von „Ein Stern“ („Like A Star“). Doch auch Gefühle sind groß geschrieben, wenn die drei Musiker gemeinsam die Country-Balladen „If I Said You Had ( A Beautiful Body)“ oder „I Need More Of You“ singen.

DJ Ötzi bezeichnet die Arbeit an „Simply The Best“ als einen Meilenstein in seinem Leben: „Ein komplettes Album auf Englisch einzusingen und sich mit einem neuen Genre auseinanderzusetzen, wo man stimmlich anders arbeitet, war eine intensive Erfahrung für mich. Ich hatte immer schon ein Faible für Country und konnte jetzt zeigen, dass ich durchaus in der Lage bin, solch emotionsgeladene Songs zu performen.“

Begeistert über die österreichisch-amerikanische Zusammenarbeit sind auch die Florida-Boys David und Howard Bellamy, die ebenfalls nur Worte des Lobes finden: „Das ganze Album ist prall gefüllt mit seinen Hits und unseren Hits und dann noch eine Handvoll internationaler Hits.“

Wer bereits jetzt schon neugierig geworden ist, der sollte mal rüber zu Facebook klicken – denn dort hat DJ Ötzi das Album zum Probehören bereitgestellt – und ganz ehrlich, das klingt gar nicht so schlecht. Hier der Link zur Seite von DJ Ötzi bei Facebook: www.facebook.com/djoetzi

„Simply The Best“ erscheint am 23. März 2012

Simply The Best
Titel: Simply The Best
Künstler: DJ Ötzi & The Bellamy Brothers
Veröffentlichungstermin: 23. März 2012
Label: Polydor (Universal Music Österreich)
Format: CD

Bestellen bei: Amazon | JPC

Info: Die großen Hits auf einem Album vereint!

ANZEIGE - Truck Store Niebel
Über Dirk Neuhaus (1186 Artikel)
Chef-Redakteur. Fachgebiet: Traditional Country, Bluegrass. Rezensionen, News, Specials.