Meldungen

Eric Church: Album „The Outsiders“ kommt im Februar!

Country.de - Online Magazin bei Facebook

Nashville Live - Jetzt Tickets bestellen

Der 11. Februar 2014 ist Feiertag für alle Eric Church-Fans. An diesem Tag wird „The Outsiders“ als 4. Studioalbum des Outlawrockers in den USA veröffentlicht. Pre-Orders sind bereits ab heute, 6. November, auf der offiziellen Künstler-Website möglich. Damit endet eine, für die auf Radiopräsenz ausgerichtete Countryszene, außergewöhnlich lange Kreativpause seit dem Breakthrough-Album „Chief“ Mitte 2011. Was wird uns der als innovativ bekannte „Springsteen-Sänger“ diesmal präsentieren?

Einen Vorgeschmack bietet die seit dem 22. Oktober veröffentlichte gleichnamige Leadsingle. „The Outsiders“, auf Rang 25 in den Billboard-Airplay-Charts eingestiegen, ist nicht einfach nur ein Song. Es ist eine Rockhymne, ein Statement, mit dem Eric Church seinen Kultstatus in der Szene weiter festigen wird. Selten zuvor hat ein Künstler in der Ära des Modern-Country ein Album derart fulminant und kreativ eröffnet. Es bleibt mit Spannung zu erwarten, wie die verwöhnten Ohren des Countryradiopublikums mit den abgefahrenen Breaks und packenden Gitarrenriffs umgehen werden.

Bereits heute Abend werden die Fans eine erste Kostprobe erhalten, wenn Eric Church als zweifach nominierter Interpret auf den CMA Awards die Bridgestone-Arena in Nashville vibrieren lässt. Seine neue Arbeit kommentiert er so: „Die Songs gehören solange mir, bis sie veröffentlicht sind. Danach gehören sie den Fans. Ich bin äußerst gespannt, wie die Leute reagieren.“

Nach dieser packenden Eröffnung sind Vorfreude und hohe Erwartungen schon mal garantiert!

Truck Stop 2019
Über Bernd Wenserski (585 Artikel)
Redakteur. Fachgebiet: New Country. Rezensionen und Specials.
Kontakt: Facebook