Meldungen

Mr. Misunderstood – Eric Church

Mr. Misunderstood von Eric Church, inklusive des Videos, der Story zum Song.

Country.de - Online Magazin bei Facebook

Truck Stop 2019
Eric Church (Mr. Misunderstood)

Die Story des Underdogs, des schrägen Außenseiters, der vom Leben nichts geschenkt bekommt, ist ein seit Jahrzehnten beliebtes Songthema des Countrygenres. Inmitten der eher oberflächlichen Botschaften der New-Country-Szene gibt es sie auch heute noch, die Stimmen der Outlaws, die sich abseits des Establishments mit ihrer Musik und sozialkritischen Texten Gehör verschaffen. Shooting-Star Chris Stapleton hatte mit seinem Sensationsalbum „Traveller“ im vergangenen Jahr den Geist der Outlawbewegung gewissermaßen wiederbelebt und für die Öffentlichkeit zugänglich gemacht.

Auch Eric Church zählt seit seinem Szenedurchbruch im Jahr 2011 mit dem Album „Chief“ zu den Interpreten, die sich der eher dunklen Seite des Genres mit einer Mischung aus hymnischen Melodien und rauen Rock-Riffs verschrieben haben. Songs wie „Homeboy“ oder „The Outsiders“ haben den Boden für das bereitet, was der Outlaw-Rocker aus Granite Falls seinen Fans Ende letzten Jahres ohne jegliche Vorwarnung präsentiert hat.

Mr. Misunderstood ist das vielleicht untypischste Album der aktuellen Countryszene, weil es ohne jeglichen Marketingsupport als reines Musikprojekt (die CD enthält nicht mal ein Booklet) quasi durch die Hintertür in den Markt geschleust wurde. Der gleichnamige Titelsong über den Aufstieg eines benachteiligten Schülers zum bewunderten und respektierten Bühnenperformer unterstreicht die Message, dass der Glaube an sich selbst, gepaart mit Fleiß und Leidenschaft, Grenzen überwinden kann.

Musikalisch ist dieser mit Tempowechseln versehene Story-Song eher im Heartland-Rock zu Hause und wurde vom Country-Radio auf Chart-Rang 15 liegend nicht mehr weiter supported. Mit der neuen Single „Record Year“ wird das bewährte Hitmuster wieder eingehalten und sollte Eric Church zurück an die Spitze der Countrycharts befördern.

Das eindrucksvolle Musikvideo zu „Mr. Misunderstood“ bildet mit dem Songtext aus der Feder von Eric Church und Co-Autor Casey Beathard eine Einheit und transportiert die Story des Unverstandenen auf perfekte Art und Weise.

Rob Georg: Weitere Informationen hier klicken!
Über Bernd Wenserski (581 Artikel)
Redakteur. Fachgebiet: New Country. Rezensionen und Specials.
Kontakt: Facebook