Meldungen

Ben & Ellen Harper: Childhood Home

ANZEIGE
Hier klicken und Radio hören

In diesen Tagen erscheint Ben Harpers neues Album „Childhood Home“. Ihn muss man den meisten Leuten nicht mehr vorstellen. Seit nunmehr 13 Studioalben widmet sich der 44-jährige Musiker aus Kalifornien dem Folk, Rock und Americana und versieht sie mit Gospel-, Country- und Jazz-Elementen.

ANZEIGE
Det Haggard: Countrymusik & mehr

Nach erfolgreichen und vor allem interessanten Kollaborationen wie zuletzt mit Tom Morello, Charlie Musselwhite und den „Blind Boys Of Alabama“ hat sich Ben Harper jetzt mit seiner Mutter Ellen zusammengetan und ein klassisches Americana & Folk-Album aufgenommen. Entstanden sind zehn wunderschöne Songs und ein atmosphärisch stimmiges Album.

Dass das Material sehr persönlich und intim geraten kann man sich denken. Sechs der zehn Songs auf dem Album stammen aus der Feder von Ben Harper, vier schrieb Ellen. Sie beleuchten die Unwägbarkeiten des Familienlebens mit absoluter Ehrlichkeit und großer Nähe. Der Ursprung des Albums liegt ganz klar in dem sehr ungewöhnlichen musikalischen Umfeld beider Künstler. 1958 riefen Ben Harpers Großeltern mütterlicherseits das Folk Music Center & Museum in Claremont in Kalifornien ins Leben, wo Ben dann später Workshops von unter anderem Taj Mahal, Ry Cooder oder David Lindley erleben durfte, diese dann auch zu einem großen Teil seiner musikalischen Entwicklung beitrugen. Bens Mutter dazu: „Er war ständig von dieser Atmosphäre umgeben, weil ich auch noch in Bands spielte und er immer mit dabei war.“ Und Ben ist sich sicher, „Wenn ich nicht so aufgewachsen wäre, würde ich heute wahrscheinlich etwas anderes machen“.

Los geht es mit dem wunderschönen „A House Is A Home“, das ebenso so sanft wie entschieden das hohe Lied der Kindheitsstätte singt. Titel wie „Born To Love You“, „Memories Of Gold“ oder „Altar Of Love“ gebe die Richtung vor. Lieder über die Liebe, über Bindung, über Familiengründung und dem Leben zusammen. Aber auch andere Themen wie die Armut der Farmer und die Macht der Banken haben ihren Platz, so wie bei „Farmer’s Daughter“. Instrumentiert sind die Songs rein akustisch. Ben spielt u.a. Slide Guitar, Autoharp und Dulcimer, Ellen das Banjo, Jesse Ingalls am Stehbass, Jaso Mozersky an der Gitarre und Jimmy Paxon an den Drums komplettieren das Line-Up der Platte.

Fazit: Große Meisterschaft braucht keine Effekte. Dieses ruhige Americana & Folk-Album versetzt den Hörer sofort in eine andere Welt. Musik zum Zeit anhalten!

Das aktuelle Album Childhood Home von Ben & Ellen Harper – Bestellen, Format, VÖ. und Label:

 
Ben & Ellen Harper - Childhood Home
 
Künstler / Albumtitel: Ben & Ellen Harper – Childhood Home
Format / Label / Veröffentlicht: CD, Vinyl & Digital (Concord, Universal, 2014)
 
Kaufen!Ben & Ellen Harper - Childhood Home: Hier bestellen!Ben & Ellen Harper - Childhood Home: Hier bestellen!Ben & Ellen Harper - Childhood Home: Hier bestellen!Ben & Ellen Harper - Childhood Home: Hier bestellen!
 
Trackliste:

01. A House Is A Home
02. City Of Dreams
03. Born To Love You
04. Heavyhearted World
05. Farmer’s Daughter
06. Memories Of Gold
07. Altar Of Love
08. Break Your Heart
09. Learn It All Again Tomorrow
10. How Could We Not Believe

 

Ben & Ellen Harper sind im Mai auf Tournee:

01.05.14 in Brüssel, Belgien
02.05.14 in Utrecht, Niederlande
04.05.14 in Essen, Deutschland
06.05.14 in Genf, Schweiz
07.05.14 in Luzern, Schweiz

ANZEIGE
Anzeige - Rob Georg: Weitere Informationen hier klicken

Einige unserer Artikel enthalten s.g. Affiliate-Links. Affiliate-Links sind mit einem * (oder mit einem sichtbaren Bestellbutton) gekennzeichnet. Partnerprogramme Amazon, JPC, Bear Family Records und Awin (Eventim), Belboon (MyTicket): Country.de ist Teilnehmer des Partnerprogramms von Amazon Europe S.à.r.l. und Partner des Werbeprogramms, das zur Bereitstellung eines Mediums für Websites konzipiert wurde, mittels dessen durch die Platzierung von Werbeanzeigen und Links zu Amazon.de Werbekostenerstattung verdient werden kann. Ausserdem ist Country.de Teilnehmer der Partnerprogramme von JPC und Bear Family Records sowie Affiliate-Marketing-Anbieter Awin (Eventim) sowie Belboon (MyTicket).

Über Thomas Waldherr (814 Artikel)
Redakteur. Fachgebiet: Bob Dylan, Country & Folk, Americana. Rezensionen, Specials.
Kontakt: Facebook