Meldungen

Country Music Meeting 2017 in Berlin

Über 40 Stunden Livemusik beim 7. Internationalen Country Music Meeting 2017. Künstler aus 20 Nationen auf vier Bühnen.

Country.de - Online Magazin bei Facebook

Neil Young & Crazy Horse - Hier bestellen
Country Music Meeting 2017 Country Music Meeting 2017

Das internationale Country Music Meeting, welches seit vielen Jahren im Fontanehaus in Berlin-Reinickendorf seinen Platz gefunden hat, wird auch im Jahr 2017 (3. bis 5. Februar) an allen drei Tagen jede Menge Künstler (um die 90) aus den USA, Färöer Inseln, Großbritannien, Republik Irland, den Niederlanden, Dänemark, Schweiz, Österreich, Frankreich, Italien, Rumänien, Schweden, Finnland, Polen, der Slowakei, Lettland, Russland, Neuseeland, Australien und natürlich auch aus Deutschland präsentieren. Auf vier Bühnen werden die Bands und Solo-Künstler ihre neuen CDs, ihre neuen Programme und Shows sowie sich an ihrem Stand dem interessierten Fan vorstellen.

Die Namensliste auftretender Künstler ist lang: Unter anderen werden die Thompson Brothers (USA), Larry Schuba & Western Union, Hard Travelin‘, Padraic „Tiny“ McNeela (IRL), Old Johnny’s Crew, Hardcore Troubadours, Mike Strauss & Nashville Friends, Music Road Pilots (NL), Rebel Bunch, Jannet Bodewes & Countryline (NL), Nashville (A), Taneytown (NL), Slow Movin‘ Outlaws (NL), Memphis Boulevard (DK), Paulina’s Diner (FIN), Trashvillians, Kristina Baerendsen & Band (Färör Islands), C.C. Adams Band, 4Cash, Stevie Simpson (UK), Laura van den Elzen & Band (NL), Jeffrey Backus, Jesse Cole, Tom Reno, Eddy Gee (NL), Jens Dammann, Texas Heat, Fernando & Kosh, Unplucked, Straight Flush, White Wolf Country Band, The Lubbocks, Filthy Boots (I), The forgotten Sons of Ben Cartwright, Rodejo (NL), Grass Station, Fancy Country, Bluegrass Breakdown, Hank Rose and the swinging Horses, Timberline (CH), One Horse Town, Sentiment Fall (S), Filthy Boots (I), C.C. Waterback (S), Gibbi Franzen, Marian Filip Band (ROU), Government of the Dudes, SunSet, Nate Kipp (USA), Blaukrauts, Barry P. Foley Trio, Ive & T.Bo, Vladimir Spiridonov (RUS), Russell Burke (NZL), Travis Truitt Trio (USA), Almost Irish (IRL/UK), Two for the Blue, Aivars Birmalis & Janis Misins (LV), Old Timey Remedy (S), Denny Drivers and Blue Train, Jack Daniels Band (S), Highway 40 (S), DoBro Man, Titus Wolfe, Highway Travelers (NL), Backus & Cole, Sweet Chili, Danny Wuenschel, Cousin Hatfield (NL), Country to Go, Country Dudes, Blackwater Horizon, Edwina & Deko (Aus/I), Willie Jones Band (USA/SK), Franky & the Flops, Pat & Bell für beste Stimmung sorgen!

Wer also Anfang Februar für das Wochenende vom 3. bis 5. Februar noch nichts geplant hat, dem legen wir das 7. Country Music Meeting gerne ans „Country Music Herz“.

Offizielle Webseite: www.country-music-meeting.de

Americana im Pädagog: Weitere Informationen
Über Beate Dornfeld (241 Artikel)
Chef-Redakteurin. Fachgebiet: New Country. News und Konzertberichte.