Meldungen

Billboard Music Awards 2017

Die Gewinner der Country-Kategorien.

ANZEIGE
Twisters-Soundtrack hier bestellen

Billboard Music Awards 2017 Billboard Music Awards 2017. Bildrechte: Billboard Magazine

Gestern wurden in Las Vegas (T-Mobile Arena) die begehrten Billboard Music Awards verliehen. Große Abräumer des Abends war Drake, der sage und schreibe 13 Trophäen entgegennehmen durfte – u.a. wurde er zum Künstler des Jahres gekürt.

ANZEIGE
Album bei AMAZON bestellen

Uns interessieren die Countrykünstler, wie haben sie sich geschlagen? Kenny Chesney darf sich über zwei Awards freuen. Chris Stapleton und Florida Georgia Line über jeweils einen. Künstler des Jahres wurde Blake Shelton.

Die Gewinner der Kategorie Country:

Künstler des Jahres – Blake Shelton
Album des Jahres – Chris Stapleton (Traveller)
Song des Jahres – Florida Georgia Line (H.O.L.Y.)
Tour des Jahres – Kenny Chesney
Christlicher Song des Jahres – Hillary Scott & The Family (Thy Will)
Musikalische Zusammenarbeit des Jahres – Kenny Chesney feat. Pink (Setting The World On Fire)

ANZEIGE
Anzeige - Rob Georg: Weitere Informationen hier klicken

Einige unserer Artikel enthalten s.g. Affiliate-Links. Affiliate-Links sind mit einem * (oder mit einem sichtbaren Bestellbutton) gekennzeichnet. Partnerprogramme Amazon, JPC, Bear Family Records und Awin (Eventim), Belboon (MyTicket): Country.de ist Teilnehmer des Partnerprogramms von Amazon Europe S.à.r.l. und Partner des Werbeprogramms, das zur Bereitstellung eines Mediums für Websites konzipiert wurde, mittels dessen durch die Platzierung von Werbeanzeigen und Links zu Amazon.de Werbekostenerstattung verdient werden kann. Ausserdem ist Country.de Teilnehmer der Partnerprogramme von JPC und Bear Family Records sowie Affiliate-Marketing-Anbieter Awin (Eventim) sowie Belboon (MyTicket).

Über Dirk Neuhaus (1463 Artikel)
Chef-Redakteur. Fachgebiet: Traditional Country, Bluegrass. Rezensionen, News, Specials.