Meldungen

32. Country Night Gstaad abgesagt!

Offizielle Pressemitteilung vom 12. August 2020 im Wortlaut.

Country.de - Online Magazin bei Facebook

Anzeige - Keith Urbvn - Album bestellen
Country Night Gstaad Country Night Gstaad 2020 wurde abgesagt. Bildrechte: Veranstalter

Trotz Covid-19 hoffte das Country Night Gstaad-OK bis zuletzt die Ausgabe 2020 durchführen zu können. Leider ist es nach der heutigen Pressekonferenz des Bundesrates zur Aufgabe gezwungen. Das Verbot für Veranstaltungen mit über 1000 Personen wird um einen Monat bis Ende September verlängert. Damit bleibt dem OK nichts anderes übrig als die Country Night Gstaad 2020 abzusagen.

Ein super Line Up mit Country-Superstar Emmylou Harris als Headlinerin hätte die Besucherinnen und Besucher für die vergangenen Monate ohne wunderbare «Country-Live-Musik» etwas entschädigen sollen. Mit dem bundesrätlichen Entscheid, das Verbot für Grossveranstaltungen bis Ende September 2020 zu verlängern, wird die vorgesehene Country Night Gstaad vom 11. und 12. September nicht stattfinden können.

Das OK ist bestrebt, dieselben Acts für die kommende Ausgabe zu engagieren. Das definitive Lineup wird zu einem späteren Zeitpunkt präsentiert. Tickets behalten Gültigkeit. Die bereits gekauften Tickets behalten ihre Gültigkeit für 2021, für den entsprechenden Konzertabend und die reservierten Platznummern. Auf Wunsch werden die Tickets auch rückerstattet. Alle Ticketinhaber werden in den nächsten Tagen über das weitere Vorgehen kontaktiert.

Wir schauen trotz dieser schmerzlichen Absage positiv in die Zukunft und freuen uns auf ein Wiedersehen an der 33. Country Night Gstaad, 10. und 11. September 2021.

Anzeige - Rob Georg: Weitere Informationen hier klicken!
Über Beate Dornfeld (255 Artikel)
Chef-Redakteurin. Fachgebiet: New Country. News und Konzertberichte.