Meldungen

Aurel: Lass uns leben

Gemeinsam mit Truck Stop serviert Aurel einen unterhaltsamen Country-Pop-Ohrwurm.

Country.de - Online Magazin bei Facebook

Anzeige - Keith Urbvn - Album bestellen
Aurel - Lass uns leben Aurel - Lass uns leben. Bildrechte: Promo, Künstler

Mit seiner letzten Single (Du bist für mich Musik) tummelte sich der Hamburger Musiker wochenlang in den Radio-Airplay-Charts. Während dieser Song nur leichte „Country-Schlagseite“ vorzuweisen hatte, geht Aurel mit dem neuen Vorboten zu seinem im Herbst erscheinenden dritten Album noch einen Schritt weiter.
 
„Während ich den Song komponierte, hörte ich die ganze Zeit über den typischen Sound von Truck Stop in meinem Kopf. Als uns deren Drummer Teddy Ibing im Studio besuchte, sein Sohn Daniel ist fester Schlagzeuger bei uns, habe ich die Chance beim Schopf gepackt und ihn direkt dazu „verhaftet“, im Song zu trommeln. So kam der Stein ins Rollen.“ Nun war es naheliegend, auch den Rest der Kult-Gang zu fragen, ob sie denn Lust auf einen Gastbeitrag hätten. Nach und nach addierten die Jungs ihre Parts. Den Leadgesang teilt sich Aurel mit Truck Stop-Frontmann Andreas Cisek. „Ich bin mächtig stolz, dass die ‚Cowboys von der Waterkant‘ mit von der Partie sind. Hier musizieren praktisch zwei Bands gemeinsam. Nur Dank ihrer Hilfe konnte ich den Song genau in dem Sound produzieren, der mir vorschwebte“, so Aurel. Entstanden ist ein lupenreiner Country-Pop-Song auf allerhöchstem Ohrwurmniveau!

Lass uns leben ist eine Ode an das Wochenende. Die ganze Woche rackern, ab Montag läuft der Countdown: Und ab Freitag wird gemeinsam mit den Freunden das Leben zelebriert! Gemischt und gemastert wurde der Song übrigens im Studio des Mannes der Stunde, Produzent und Komponist Hens Hensen (u.a. Andrea Berg, Kastelruther Spatzen, Beatrice Egli, Semino Rossi, Die Nockies).

Im Herbst folgt nach „Sonne“ (2017) und „Nichts als Meer“ (2019) Album Nr.3 – „Ich will Alles“. Musikalisch geht es auch hier wieder bunt zu: Es gibt Rock, Pop und natürlich Country!

Weitere Informationen zum Künstler gibt es hier: www.aurelmusic.de

Anzeige - Rob Georg: Weitere Informationen hier klicken!
Über Dirk Neuhaus (907 Artikel)
Chef-Redakteur. Fachgebiet: Traditional Country, Bluegrass. Rezensionen, News, Specials.