Meldungen

Charly McClain – Star der 1980er Jahre: Wir gratulieren zum 65. Geburtstag

Die Sängerin prägte den Sound der 1980er und hatte viele Hits.

Country.de - Online Magazin bei Facebook

Anzeige - Lady A - What A Song Can Do: Hier bestellen
Charly McClain Charly McClain. Bildrechte: Renaissance Records (Sony Music)

Geboren als Charlotte Denise McClain am 26. März 1956 und erfolgreich als Charly McClain: Sie war eine der Vertreterinnen des in den 1980er Jahren so populären Country-Pop-Sound. Das soll nicht abwertend gemeint sein, denn Charly hat einige wirklich schöne Lieder gesungen und damit auch entsprechende Chartsplatzierungen erreicht. Ihren ersten von drei Nummer-Eins-Hits konnte sie 1981 feiern: Es war „Who’s Cheating Who“ und kaum zu glauben, der Superstar Alan Jackson nahm dieses Lied 1997 erneut auf und es wurde ein Platz 2 für ihn. Mit ihrem häufigen Duettpartner Mickey Gilley sang sie 1983 den Tophit „Paradise Tonight“ und ihr wohl bekanntestes Lied ist die Nummer 1 „Radio Heart“ von 1985.

Zwischen 1976 und ihrem letzten Chartshit – „You Got The Job“, Nr. 65 im Jahr 1989, war sie mit 39 Titeln vertreten und 14 Langspielplatten nahm sie in dieser Zeit auf. Charly McClain fiel gewiss Frauen wie Lorrie Morgan, Patty Loveless, Kathy Mattea oder Suzy Bogguss mit dem vielbeschworenen und so erfolgreichen Countrysound der 1990er Jahre zum Opfer.

Geboren in Jackson, Mississippi, und aufgewachsen in Memphis, war sie schon als neunjähriges Mädchen durch ihr Gesangstalent aufgefallen, hatte sich als Teenie der Gruppe Shylo angeschlossen und Mitte der 1970er Jahre einen Plattenvertrag bei Epic Records erhalten, mit erwähntem Erfolg. Seit 1988 hat sie kein Album mehr aufgenommen und sich aus dem Musikgeschäft zurückgezogen. Sie lebt seither mit ihrem Gatten Wayne Massey, mit dem sie auch einige Duette gesungen hatte, in der Nähe von Memphis.

Wir gratulieren Charly McClain ganz herzlich zum 65. Geburtstag und lassen sie gerne wissen, dass sie und ihre Musik nicht vergessen sind.

Charly McClain – Anthology: Das Album

Charly McClain - Anthology

Titel: Anthology
Künstler: Charly McClain
Veröffentlichungstermin: 2008
Label: Renaissance Records
Vertrieb: Sony Music
Formate: CD & Digital
Gesamtspielzeit: 106:55 Min.
Tracks: 34
Genre: Country, Pop

Zum Bestellen bitte auf die Buttons klicken! Charly McClain - Anthology: Bei Amazon bestellen!

Trackliste: (Anthology) CD 1

01. Men
02. Sleepin‘ With The Radio On
03. Surround Me With Love
04. The Very Best Is You
05. Radio Heart
06. When It’s Down To Me And You
07. Paradise Tonight – mit Mickey Gilley
08. Don’t Touch Me There
09. With Just One Look In Your Eyes – mit Wayne Massey
10. The Right Stuff – mit Mickey Gilley
11. Fly Into Love
12. Take Me Back
13. You’re A Part Of Me
14. I Hate The Way I Love It – mit Johnny Rodriguez
15. Let’s Put Our Love In Motion
16. Make The World Go Away
17. Lay Down

Trackliste: (Anthology) CD 2

01. Who’s Cheatin‘ Who
02. That’s What You Do To Me
03. Women Get Lonely
04. When A Love Ain’t Right
05. So This Is Love
06. Sentimental Ol‘ You
07. With You
08. Dancing Your Memory Away
09. Band Of Gold
10. Candy Man – mit Mickey Gilley
11. You Are My Music, You Are My Song – mit Wayne Massey
12. Let Me Be Your Baby
13. Some Hearts Get All The Breaks
14. Lay Something On My Bed Besides A Blanket
15. It’s Too Late To Love Me Now
16. And Then Some
17. Still I Stay

Anzeige - Toby Keith - Peso In My Pocket: Hier anhören
Über Franz-Karl Opitz (857 Artikel)
Redakteur. Fachgebiet: Traditional Country. News & Storys, Charts, Rezensionen.
Kontakt: Facebook