Meldungen

Country Night Gstaad 2021

Emmylou Harris und ihr langjähriger Musikpartner Rodney Crowell in Gstaad.

Country.de - Online Magazin bei Facebook

ANZEIGE: Carrie Underwood - Hier bestellen
Country Night Gstaad Country Night Gstaad. Bildrechte: Veranstalter

Jetzt erst recht! Mit grosser Zuversicht plant das Organisationskomitee die diesjährige Country Night Gstaad vom 10. und 11. September. Emmylou Harris ist das Highlight dieser 32. Ausgabe. Die vierzehnfache Grammy-Gewinnerin kommt mit ihrer Tourband The Red Dirt Boys in die Schweiz. Neben dem Countrymusik-Superstar treten am Country-Wochenende Rodney Crowell, Aaron Watson und Philipp Fankhauser auf. Der offizielle Vorverkauf ist ab sofort eröffnet.

Über die Künstler

Mit über 15 Millionen verkauften Alben und 14 gewonnenen Grammys kann Emmylou Harris zweifellos als Superstar bezeichnet werden. Seit Jahren gehört die, im Jahre 1947 in Alabama geborene, Country-Sängerin zu den grössten Legenden der amerikanischen Musiklandschaft. „Mit dem Engagement von Emmylou Harris ist uns ein grosser Coup gelungen. Sie nach 28 Jahren wieder in Gstaad zu präsentieren, freut mich ausserordentlich“, meint OK-Präsident Marcel Bach. Neben Emmylou Harris tritt auch ihr langjähriger Musikpartner Rodney Crowell im Berner Oberland auf. Emmylou und Rodney machen seit 40 Jahren gemeinsam Musik – so gehörte Crowell als Gitarrist und Duettpartner Harris‘ legendärer Hot Band an. Der Ausnahmesänger wird bestimmt mit Emmylou Harris in Gstaad einige Duette zum Besten geben. Ihr gemeinsames Album „Old Yellow Moon“ wurde im Jahre 2014 mit dem „Best Americana Album“-Grammy ausgezeichnet.

Country Night Gstaad 2021

Country Night Gstaad 2021. Bildrechte: Künstler, Promo, Veranstalter


Bereits über 20 Jahre ist der charismatische Selfmade-Mann Aaron Watson im Musikgeschäft unterwegs. Im 2015 katapultierte er sich mit dem Album „The Underdog“ auf Platz 1 der Country-Album-Charts. Watson vereint traditionellen Honky-Tonk mit modernem Sound und hat im Laufe seiner Karriere 16 Alben veröffentlicht. Sein letztes Album „American Soul“ erschien im Januar 2021.

Den vierten Part übernimmt der bekannte Schweizer Bluesmusiker Philipp Fankhauser. Wer seinen Auftritt an der Country Night Gstaad 2015 erlebte, weiss, dass Philipp der Brückenschlag zu den Countrymusik-Fans mit Sicherheit gelingt. Der Mann mit der ausdrucksstarken, rauchigen Stimme überzeugt mit grossen Emotionen. Wir freuen uns auf das Wiedersehen.

Nebst den hochkarätigen Countrykonzerten soll – unter dem Motto Jetzt erst recht – den Besuchern auf dem ganzen Festivalareal viel Unterhaltung sowie abwechslungsreiche Gastronomie geboten werden, soweit es die epidemiologische Lage erlauben wird. Der offizielle Vorverkauf ist ab sofort eröffnet. Tickets sind bei der Ticket-Hotline unter Tel. 033 744 88 22 oder via www.ticketcorner.ch erhältlich.

Quelle: Offizielle Pressemitteilung des Veranstalters

Anzeige - Taylor Swift: Bestellmöglichkeit - hier klicken
Über Dirk Neuhaus (971 Artikel)
Chef-Redakteur. Fachgebiet: Traditional Country, Bluegrass. Rezensionen, News, Specials.