Meldungen

Joshville: Neue Single im Mai

Mit "Jede Nacht in meinen Träumen" veröffentlicht Joshville eine Hymne für die Liebe.

ANZEIGE
Song bei Spotify hören

Joshville - Jede Nacht in meinen Träumen Joshville - Jede Nacht in meinen Träumen. Bildrechte: Hartmann Blue Ink

Mit Ich will noch nicht nach Haus, stürmte Joshville die HR4 Hitparade: 24 Wochen in der Top 10, davon mehr als 10 Wochen Platz 1. Ein großer Erfolg für den smarten Sänger. Am 13. Mai erscheint Jede Nacht in meinen Träumen eine neue Single, mit der er an die Erfolge des Vorgängers anknüpfen möchte!

ANZEIGE
Alex Klein: Countrymusik seit 45 Jahren

Der mitreißende Song aus der Feder von Joshville und Produzent Dominik Hartmann startet direkt mit dem eingängigen Refrain und baut sich durch einen überraschenden Tonartwechsel am Ende immer weiter auf. Produziert wurde der Titel erneut in enger Zusammenarbeit mit Musikern der Top-Liga aus Nashville und Deutschland, darunter u.a. der Schlagzeuger von Neil Young (Chad Cromwell), der Keyboarder von Keith Urban & Carrie Underwood (Charles Judge) – vollständiges Liste der Musiker gibt es am Ende der News.

Die Single erscheint zusätzlich als Party-Remix. Hierfür konnte der bekannte DJ Marc Kiss gewonnen werden, der u.a. bereits erfolgreich für Sarah Lombardi, Sonia Liebing tätig war. „Du bist jede Nacht in meinen Träumen, finde keinen Schlaf mehr ohne Dich“, beginnt der charismatische Sänger unmissverständlich die Liebeserklärung in seiner mitreißenden Frühsommerhymne. „Es geht in dem Song um dieses euphorische Gefühl, was jeder von uns kennt. Wenn Dich die Liebe so richtig erwischt, dann kommst Du einfach nicht dagegen an“, erzählt der Sänger.

Produzent: Dominik Hartmann (Höhner u.a.)
Label: HBI/Karin Hartmann: (u.a. Haddaway, Wolfgang Petry, Londonbeat)
Schlagzeug: Chad Cromwell (Neil Young, Mark Knopfler)
Bass: Travis Vance (Thomas Rhett)
Keyboard: Charles Judge (Keith Urban, Carrie Underwood)
Pedal Steel: Gary Morse (Luke Combs, Brooks & Dunn)
E-Gitarre: Dominik Hartmann
Akustik-Gitarre: Joscha Wittschell
Gesang: Joscha Wittschell
Backing Vocals: Myra Maud (Jan Delay)
Backing Vocals: Leslie Jost (Sasha, Stefanie Heinzmann u.a.)

ANZEIGE
Anzeige - Rob Georg: Weitere Informationen hier klicken

Einige unserer Artikel enthalten s.g. Affiliate-Links. Affiliate-Links sind mit einem * (oder mit einem sichtbaren Bestellbutton) gekennzeichnet. Partnerprogramme Amazon, JPC, Bear Family Records und Awin (Eventim), Belboon (MyTicket): Country.de ist Teilnehmer des Partnerprogramms von Amazon Europe S.à.r.l. und Partner des Werbeprogramms, das zur Bereitstellung eines Mediums für Websites konzipiert wurde, mittels dessen durch die Platzierung von Werbeanzeigen und Links zu Amazon.de Werbekostenerstattung verdient werden kann. Ausserdem ist Country.de Teilnehmer der Partnerprogramme von JPC und Bear Family Records sowie Affiliate-Marketing-Anbieter Awin (Eventim) sowie Belboon (MyTicket).

Über Dirk Neuhaus (1363 Artikel)
Chef-Redakteur. Fachgebiet: Traditional Country, Bluegrass. Rezensionen, News, Specials.