Meldungen

Kane Brown 2023 auf Tour in Deutschland

Browns Drunk or Dreaming International Tour: 27. Januar 2023 in Köln, am 28. Januar in München und am 29. Januar in Berlin.

Country.de - Online Magazin bei Facebook

ANZEIGE - Trucker & Country Festival 2022: Hier weitere Informationen
Kane Brown Kane Brown. Photocredit: Wizard Promotions Konzertagentur GmbH

Kane Brown kündigt internationale Tournee an. Browns Drunk or Dreaming International Tour beginnt am 17. September in Melbourne, Australien, bevor sie durch Australien, Neuseeland, Kanada, Großbritannien und Europa führt. Die Tour führt den smarten Sänger auch nach Deutschland: Am 27. Januar 2023 in Köln, am 28. Januar in München und am 29. Januar ist er in Berlin zu Gast.

Kane Brown, der kürzlich von Time zu einem der 100 einflussreichsten Menschen der Welt ernannt wurde, hat sich von der Bekanntheit in den sozialen Medien zu einer der erfolgreichsten Stützen der modernen Countrymusik entwickelt, mit sieben Nr. 1-Singles in den Charts, darunter sein neuester Hit „One Mississippi“. Browns neue Single „Like I Love Country Music“, geschrieben von Brown, Matt McGinn, Taylor Phillips und Jordan Schmidt, ist ab Freitag, den 6. Mai 2022, erhältlich und zusammen mit „One Mississippi“ Teil von Browns neuem Album, das noch in diesem Jahr erscheinen soll.

27.01.2023 – Köln – Carlswerk Victoria
28.01.2023 – München – TonHalle
29.01.2023 – Berlin – Verti Music Hall

Ab Donnerstag, den 12. Mai 2022 – 10.00 Uhr, bieten MyTicket, CTS Eventim und Spotify Presales an. Der allgemeine Vorverkauf startet am Freitag, den 13. Mai 2022 – 10.00 Uhr.

Der Support für alle UK- und Europa-Termine ist Restless Road.
Veranstalter: Wizard Promotions Konzertagentur GmbH

ANZEIGE - Truck Store Niebel: Der Westernversand
Über Dirk Neuhaus (1115 Artikel)
Chef-Redakteur. Fachgebiet: Traditional Country, Bluegrass. Rezensionen, News, Specials.