Meldungen

Tracy Lawrence spendet 345.000 Dollar an Wohltätigkeitsorganisationen

Seit Jahren hilft der Sänger mit seinen Aktionen und Benefizkonzerten unzähligen Organisationen, die sich für Hilfsbedürftige einsetzen.

ANZEIGE
ANZEIGE - The Cumberland River Project: Hier klicken

Tracy Lawrence - Scheckübergabe Tracy Lawrence - Scheckübergabe. Bildrechte: Künstler, Promo

Am 14. Februar überreichte Tracy Lawrence, im Auftrag seiner Mission: Possible Foundation Schecks im Gesamtwert von 345.000 Dollar an lokale Wohltätigkeitsorganisationen zur Unterstützung von Organisationen, die sich für Obdachlose und Hilfsbedürftige in ganz Tennessee einsetzen. Diese Übergabe erfolgte während der Random Acts of Kindness Week und ergänzt Lawrences langjährige Geschichte wohltätiger Aktionen und rundet den Gesamtspendenbetrag seit dem Start auf über 2,8 Millionen Dollar.

ANZEIGE
Hier klicken und Radio hören

„Wir waren überwältigt, die unglaubliche Arbeit so vieler Organisationen in unserer Gemeinde zu sehen, die die unmittelbaren Bedürfnisse der Bedürftigen erfüllen“, erzählt Lawrence Medienberichten zufolge. „Während Mission: Possible weiter wächst, verdoppeln wir unser Engagement, diese großartigen Gruppen zu unterstützen und mit ihnen zusammenzuarbeiten. Von der Bereitstellung heißer Duschen und einem Ort zum Wäschewaschen über die Bereitstellung von Unterkünften für Obdachlose bis hin zur Unterstützung beim Übergang von der Straße zurück in die Gesellschaft sind wir gesegnet, Teil dieser Bewegung für eine bessere Zukunft für die Menschen in Middle Tennessee zu sein.“

Acht örtliche Begünstigte der heutigen Scheckübergabe erhielten insgesamt 80.000 Dollar an Spenden, darunter Journey Home, Project Return, Musically Fed, Dream Streets, Jesus Provisions Ministries, Laundry Stop, Monroe Harding und Shower Up, alle mit spezifischen Missionen zur Beendigung der Obdachlosigkeit in Tennessee.

Zusätzlich zu diesen lokalen Organisationen überreichte Mission: Possible einen Scheck über 15.000 Dollar, an den Tornado-Hilfsfond sowie eine Spende über 250.000 Dollar für die Nashville Rescue Mission. Damit beläuft sich der Gesamtbetrag der überreichten Spenden auf 345.000 Dollar.

Beim 18. Turkey Fry und Benefizkonzert kamen mehr als 250 Freiwillige zusammen, um beim Braten von über 1.200 Truthähnen zu helfen, die in ganz Middle Tennessee zu Thanksgiving verteilt wurden. Zu der 2023er Veranstaltung gehörten Lee Brice, Priscilla Block und Halfway To Hazard zu den Stars, die das Projekt gerne unterstützen. Zu den früheren Künstlern gehörten u.a. Tim McGraw, Luke Combs, Chris Young, Lainey Wilson, Justin Moore, Cole Swindell. Die jährliche Veranstaltung hat mittlerweile mehr als 86.000 Mahlzeiten an Obdachlose verteilt und über 1 Million Dollar für die Nashville Rescue Mission gesammelt.

Wir finden, dass Tracy Lawrence ein großartiger Mensch und Künstler ist, der sein Herz am rechten Fleck hat. Danke für diese großartigen Veranstaltungen, die jedes Jahr soviel Geld einbringen!

ANZEIGE
Anzeige - Rob Georg: Weitere Informationen hier klicken

Einige unserer Artikel enthalten s.g. Affiliate-Links. Affiliate-Links sind mit einem * (oder mit einem sichtbaren Bestellbutton) gekennzeichnet. Partnerprogramme Amazon, JPC, Bear Family Records und Awin (Eventim), Belboon (MyTicket): Country.de ist Teilnehmer des Partnerprogramms von Amazon Europe S.à.r.l. und Partner des Werbeprogramms, das zur Bereitstellung eines Mediums für Websites konzipiert wurde, mittels dessen durch die Platzierung von Werbeanzeigen und Links zu Amazon.de Werbekostenerstattung verdient werden kann. Ausserdem ist Country.de Teilnehmer der Partnerprogramme von JPC und Bear Family Records sowie Affiliate-Marketing-Anbieter Awin (Eventim) sowie Belboon (MyTicket).

Über Dirk Neuhaus (1411 Artikel)
Chef-Redakteur. Fachgebiet: Traditional Country, Bluegrass. Rezensionen, News, Specials.