Meldungen

War Hippies veröffentlichen emotionales Musikvideo

Als Gast dabei ist Randy Travis, der den Song „Promises“ vor 37 Jahren veröffentlichte.

ANZEIGE
ANZEIGE - Beyoncé: Hier klicken

War Hippies - Promises War Hippies - Promises. Bildrechte: Copyright © 2024 War Hippies

Fans traditioneller Countrymusik kommen aktuell auf ihre Kosten, wenn das gefeierte Duo War Hippies ein offizielles Musikvideo zu ihrer mitreißenden Interpretation von Randy Travis‘ zeitlosem Klassiker „Promises“ veröffentlicht. Die Interpretation dieses ikonischen Songs durch das Duo, das ursprünglich vor 37 Jahren veröffentlicht wurde, bietet eine neue Perspektive und ist gleichzeitig eine Hommage an das ursprüngliche Meisterwerk.

ANZEIGE
ANZEIGE - Beyoncé: Hier klicken

War Hippies, bekannt für ihre gefühlvollen Harmonien und authentischen Geschichtenerzählungen, haben sich der Herausforderung gestellt, „Promises“ mit einem tiefen Gefühl der Ehrfurcht vor seinen Ursprüngen neu zu erfinden. Ihre Interpretation verleiht dem klassischen Lied eine zeitgenössische Note und bewahrt gleichzeitig den Text und die tief empfundene Melodie. Sitzend am Lagerfeuer – nahezu akustisch interpretiert, kommt dabei eine äusserst gefühlvolle und spannende Atmosphäre auf, die dem Ganzen eine besondere Note verleiht.

War Hippies – Promises: Das Video

Hier klicken, um den Inhalt von YouTube anzuzeigen.
Erfahre mehr in der Datenschutzerklärung von YouTube.

Das Musikvideo, in dem die lieben Freunde des Duos Randy Travis neben seiner Frau Mary zu sehen sind, verleiht dem Video eine zutiefst persönliche Note. Als Verfechter neuer Künstler hat Travis das Duo seit seiner Gründung begrüßt, und ihre Zusammenarbeit mit der Travis-Familie hebt das Lied auf ein neues Niveau. War Hippies verleihen der Melodie eine zusätzliche Ebene an Authentizität und emotionaler Resonanz und hauchen ihr neues Leben ein. Ihre herzliche Interpretation lädt die Zuhörer ein, über die Komplexität der Liebe und die Folgen gebrochener Versprechen nachzudenken.

Das Cover von den War Hippies wurde ursprünglich im Oktober 2022 als Teil des Debütalbums des Duos, „War Hippies“, veröffentlicht. Das Album erregte große Aufmerksamkeit, stieg in der ersten Woche nach der Veröffentlichung auf Platz 8 der iTunes-Country-Charts ein und sicherte sich in allen Genres den 30. Platz. Bis heute konnten über 5,5 Millionen Streams gezählt werden.

Über die War Hippies

Im Jahr 2022 erlangten die War Hippies, gegründet von Scooter Brown und Donnie Reis, schnell Anerkennung für sein authentisches Songwriting und seine energiegeladenen Live-Shows. Ihr Debütalbum, das im Oktober 2022 während der „The Can’t Miss Tour“ als Support von Chris Janson und Travis Tritt veröffentlicht wurde, stieg in der ersten Woche auf Platz 8 der iTunes Country Charts und auf Platz 30 aller Genres ein. Die Titel wurden plattformübergreifend über 34 Millionen Mal gestreamt und angesehen. Mit Plänen, im Jahr 2024 über 100 Livekonzerte zu geben, umfasst ihr Programm unter anderem den Support-Act bei von Travis Tritt, Headliner-Auftritte und Festivaltermine. War Hippies, die kürzlich von Harley-Davidson unterstützt wurden, treten auch bei Kundgebungen und Fahrten in den gesamten USA auf und unterstützen verschiedene Veteranen-Non-Profit-Organisationen. Darüber hinaus ist das Duo derzeit im Studio, um neue Musik zu produzieren, neue Videoinhalte zu erstellen und an anderen mit Spannung erwarteten Projekten zu arbeiten.

Quelle: 117 Entertainment (Nashville)

ANZEIGE
Anzeige - Rob Georg: Weitere Informationen hier klicken

Einige unserer Artikel enthalten s.g. Affiliate-Links. Affiliate-Links sind mit einem * (oder mit einem sichtbaren Bestellbutton) gekennzeichnet. Partnerprogramme Amazon, JPC, Bear Family Records und Awin (Eventim), Belboon (MyTicket): Country.de ist Teilnehmer des Partnerprogramms von Amazon Europe S.à.r.l. und Partner des Werbeprogramms, das zur Bereitstellung eines Mediums für Websites konzipiert wurde, mittels dessen durch die Platzierung von Werbeanzeigen und Links zu Amazon.de Werbekostenerstattung verdient werden kann. Ausserdem ist Country.de Teilnehmer der Partnerprogramme von JPC und Bear Family Records sowie Affiliate-Marketing-Anbieter Awin (Eventim) sowie Belboon (MyTicket).

Über Dirk Neuhaus (1411 Artikel)
Chef-Redakteur. Fachgebiet: Traditional Country, Bluegrass. Rezensionen, News, Specials.