Meldungen

Mark Bender gewinnt beim Deutschen Rock & Pop-Preis

Country.de - Online Magazin bei Facebook

14 Jahre Country Festival in der Rhön - Hier klicken!

Am 15. Dezember 2007 präsentierten der Deutsche Rock & Pop Musikerverband e.V. und die Deutsche Popstiftung in Wiesbaden in den Rhein-Main-Hallen zum 25. Mal die Verleihung des Deutschen Rock- und Pop-Preises. Im Rahmen der Preisverleihung konnte sich der Sänger und Songschreiber Mark Bender (Neumarkt, Oberpfalz) in insgesamt drei Kategorien für’s Finale qualifizieren und folgende Auszeichnungen entgegennehmen: Bester Countrysänger 2007: 1. Platz, Bester Countrysong 2007: 1. Platz für den Song Sternschnuppe, Bestes Countryalbum 2007: 2. Platz für das Album Ein Haus am Meer.

Rob Georg: Weitere Informationen hier klicken!

Kommentar hinterlassen