Meldungen

Mark Bender ist wieder „Bester Sänger“

Rich Webb: Tour & Album 2018

Der aus Neumarkt (Oberpfalz) stammende Sänger und Songschreiber Mark Bender gewann am 11. Dezember 2010 bei der Verleihung des Deutschen Rock- und Pop Preises, die in den Rhein-Main-Hallen in Wiesbaden verliehen wurden, den 1. Preis in der Kategorie „Bester Countrysänger“.

Desweiteren schaffte sein am 27. August 2010 veröffentlichtes Album „Irgendjemand“ (Vertrieb Delta Music D-One) den Sprung auf’s Treppchen und erreichte den 3. Platz in der Kategorie „Bestes Countryalbum“.

Bereits in den vergangenen Jahren 2007 und 2008 hatte Mark Bender den 1. Platz als bester Countrysänger belegt, 2009 reichte es nur für den zweiten Platz.

Irgendjemand
Titel: Irgendjemand
Künstler: Mark Bender
Veröffentlichungstermin: 27. August 2010
Label: Rosewood (Delta Music)
Format: CD

Bestellen bei: Amazon | JPC

Info: Das aktuelle Album des sanften Riesen!

Truck Stop 2018

Kommentar hinterlassen